Wasserzeichen klein

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:52.6.0 (32-Bit
    • Betriebssystem + Version:Win 10 64 bit
    • Kontenart (POP / IMAP): Imap
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):netcologne.de
    • Eingesetzte Antiviren-Software:Bitdefender
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Bitdefender
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):Fritzbox 7490

    Grundsätzlich ist ein Wasserzeichen kein Problem.
    Was ich auch mache z. B in ein Tabellenfeld.
    Immer nimmt es den ganzen Bildschirm ein.

    Wie bekomme ich es hin, dass es nur den Hintergrund eines Tabellenfeldes belegt?

    Discipuli

  • Grundsätzlich ist ein Wasserzeichen kein Problem.

    Ich wusste gar nicht, dass es das im Thunderbird gibt. Wie machst du das? Oder meinst du vielleicht kein Wasserzeichen sondern eine normale Hintergrundgrafik?

    Ein Wasserzeichen gehört doch immer zur Seite, wie eine Kopf- oder Fußzeile.

    Ceterum censeo polypos rerum privatarum esse delendos!

    Frei nach Cato dem Älteren

    (Werter Herr T. , ich hoffe, ich habe da keinen Bock eingebaut.)

  • Was ich meine kann man auch so bezeichen.
    Meine Frage:
    Wie kann ich eine Hintergrundgrafik so einbinden, dass nur ein Feld der Tabelle hinterlegt wird.
    So soll es dann auch beim Empfänger ankommen.
    Discipuli

  • Wie kann ich eine Hintergrundgrafik so einbinden, dass nur ein Feld der Tabelle hinterlegt wird.

    So weit ich weiß, geht das gar nicht. Man kann eine Hintergrundgrafik einrichten. Die gilt für die gesamte Mail. Man kann auch eine Grafik in eine Tabelle einfügen und deren Größe beliebig anpassen. Das ist dann aber keine Hintergrundgrafik. Das heißt, über die kannst du nicht drüberschreiben.


    So soll es dann auch beim Empfänger ankommen.

    Das kannst du sowieso knicken. Wie eine Mail beim Empfänger aussieht, hängt von den Einstellungen bei diesem ab. Das sollte eigentlich klar sein. Schließlich kannst du selbst ja auch im Thunderbird Einstellungen vornehmen, die das Aussehen empfangener Mails regeln. Bis hin zu "gar kein HTML und auch keine Grafiken anzeigen".


    Wenn du etwas verschicken willst, das beim Empfänger so aussieht wie bei dir, dann musst du eine anderes Format wählen und per Anhang versenden.

    Ceterum censeo polypos rerum privatarum esse delendos!

    Frei nach Cato dem Älteren

    (Werter Herr T. , ich hoffe, ich habe da keinen Bock eingebaut.)

  • Wo ist der Unterschied zu einem Hintergrundbild und einem Wasserzeichen?
    In beiden liegt doch die Schrift über der Grafik.

    Oder nicht?
    Discipuli

  • GuUten Morgen,


    für den gesamten Hintergrund nehmen sich Wasserzeichen und Hintergrundbild praktisch nichts. Du willst aber nur ein Hintergrundbild für ein Tabellenfeld, wie man es auch in HTML für Webseiten einstellen kann.


    Ob der Mailclient der Empfänger solche Feinheiten darstellen kann und der Empfänger dann auch noch überhaupt HTML akzeptiert, wäre zu prüfen, aber erstellen kannst du das vermutlich nur durch Eingriffe in den Quelltext deiner HTML-Mail. Ich weiß nicht einmal, ob der Thunderbird selber solche Tabellen bzw. Hintergrundfelder in einzelnen Tabellenfeldern interpretieren und darstellen kann.


    Tut mir leid, dass das nichts Konkretes ist, aber Bilder für einzelne Tabellenfelder habe ich vor knapp 20 Jahren mal für Webseiten genutzt, davor und danach hatte ich nie Bedarf daran und daher auch nicht die entsprechenen Möglichkeiten für die zahllosen in all den Jahren genutzten Programme eruiert.


    MfG

    Drachen