IMAP - Papierkorb synchronisieren

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:52.8.0
    • Betriebssystem + Version:OpenSUSE Leap 15.0
    • Kontenart (POP / IMAP):IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):1und1
    • Eingesetzte Antiviren-Software:Linux (nicht nötig)
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):FritzBox 7490


    Hallo,

    erst mal guten Tag, ist ja mein erstes Posting hier.

    Ich habe eigentlich nur ein winziges Problem.


    Ich nutze Thundebird auf mehreren Computern (Alle unter OpenSUSE)

    Mein Hauptrechner greift per POP zu und leert dabei immer schön die Postfächer beim Provider. (Ist so gewollt).

    Alle Notebooks greifen per IMAP zu.

    Das funktioniert auch alles so wie ich mir das denke.

    Nun gibt es bei 1und1 auch ein Webinterface für IMAP.

    Alle Ordner sind wunderbar synchron zwischen Thunderbird und Webmailer.

    Lösche ich im Thunderbird einen Entwurf so verschwindet er auch im Webmailer (und vice versa). Klasse.

    Nur der Papierkorb arbeitet anders. Lösche ich da was im Webinterface verschwindet es auch im Papierkorb vom Thunderbird.

    Nur umgekehrt nicht ! Lösche ich im Thunderbird Teile oder den ganzen Papierkorb, so bleibt es beim Provider erhalten.

    Ist das eine Thunderbird Einstellung oder muss ich beim Provider suchen.


    Gruß

    Ulli

  • Hallo!


    Gute Frage - eigentlich sollte auch der Papierkorb sich genauso verhalten wie jeder andere IMAP-Ordner, denke ich.

    Gruß
    Thunder


    Keine Forenhilfe per Konversation! - Danke für Euer Engagement und Eure Geduld!

  • Tja, wenn ich beim Provider Einträge lösche dann tut er das ja auch, nur nicht wenn ich im Thunderbird lösche.


    Ulli

  • wenn ich beim Provider Einträge lösche dann tut er das ja auch

    Aber halt nicht über das IMAP-Protokoll. Was passiert denn, wenn man aus einem anderen Mail-Client per IMAP eine Mails aus dem Papierkorb löscht?

    Gruß
    Thunder


    Keine Forenhilfe per Konversation! - Danke für Euer Engagement und Eure Geduld!