Automatisiert E-Mails verschlüsseln

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.9.1
    • Betriebssystem + Version: Win7
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): Microsoft Exchange Server
    • S/MIME oder PGP: S/MIME
    • Eingesetzte Antivirensoftware: Sophos
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Sophos


    Hallo zusammen.

    Ich hoffe das Ihr mir weiter helfen könnt.

    Ist es möglich Thunderbird anzuweisen, den öffentlichen Schlüssel eines Kommunikationspartners in einer Mail zu verwenden ohne das man den Schlüssel des Kommunikationspartners auswählt, damit die Mail verschlüsselt wird bzw. wenn der Kommunikationspartners keinen Schlüssel hat das die Mail unverschlüsselt raus geht.


    Kurz:

    Wenn Schlüssel vorhanden dann verwende Ihn, wenn nicht hau die Mail so raus und zwar ohne weitere Meldungen.


    Über die Filterfunktion scheint das wohl leider nicht zu funktionieren, oder ich weiß nicht wie es geht.

    Habt Ihr eine Idee die ich das umsetze?


    Gruß Ernesto

  • Hallo Ernesto_Fernandez,


    willkommen im Thunderbird-Forum!


    Vielleicht hilft Dir diese Erweiterung (= Add-on) weiter: Encrypt if possible.


    Eventuell auch Security Settings from Adress Book.


    Gruß

    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hier scheint es ja eigentlich um S/MIME-Verschlüsselung zu gehen. Dennoch würde ich mir das mal mit Enigmail 2 anschauen, da dieses ja auch Features bietet, die da mit rein spielen.

  • Danke für eure Hilfe.

    Schaue mir gerade "Encrypt if possible" an. Denke das ist genau das was ich gesucht habe. Werde das Addon mal ausgiebig testen.

    Enigmail nutze ich für PGP. Kann Enigmail auch mit S/MIME umgehen? Wenn ja war mir das nicht klar.


    Danke nochmals für eure Hilfe

  • Kann Enigmail auch mit S/MIME umgehen?

    Ist es nicht so, dass man seit Enigmail 2 einstellen kann, dass S/MIME genutzt werden soll, falls PGP bei dem Empfänger nicht "verfügbar" ist? Ich bin da aber letztlich nicht wirklich sicher.