Adressbuch durch CardBook ersetzbar?

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 60.0
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 Pro / 1803
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): Netcup


    Ich suche nach einer Möglichkeit wie ich bei der Erstellung einer neuen Mail als Auswahl für die eMail-Adresse nur Vorschläge aus Cardbook bekomme, aber nicht vom Standard-Adressbuch. Ich kann zwar im "normalen" Adressbuch alle Adressbücher löschen, aber bspw. bleibt das Adressbuch "Gesammelte Adressen" bestehen.

    Workaround wäre, dass ich "Gesammelte" Adressen" im normalen Adressbuch belasse und mein "normales" Adressbuch in Cardbook.

    Perfekt wäre aber, wenn man irgendwo einstellen könnte, aus welchem Adressbuch er sich die Vorschläge holt.



    Vielen Dank,

    SHC

  • Hallo,


    oh weh - herzlichen Dank. Die Option habe ich gesehen, aber irgendwie falsch interpretiert.


    1000 Dank!

    SHC

  • Community-Bot

    Hat das Label Erledigt hinzugefügt