Synchronisation Cardbook mit Owncloud

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.9.1 (32-Bit)
    • Betriebssystem + Version: Windows 10, Build 17134
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): Strato


    Leider habe ich Probleme beim Synchronisieren der Adressen zwischen Cardbook und Owncloud, weil der Zeitstempel teilweise ein untertschiedliches Format hat (Feld: zuletzt aktualisiert).


    Cardbook: 20180825T205731Z

    meine alten Owncloud-Dateien haben folgenden Zeitstempel: 2016- 11 -03T08:36:38+00:00


    Jetzt die Frage: Wie kann ich den alten Adressdateien einen "aktuellen" Zeitstempel aufdrängen. Das ist natürlich eigentlich kein Cardbook-Problem, aber vielleicht weiß ja jemand schnell eine Lösung. Danke!


    LG Stefan

  • Wieso synchronisieren? CardBook kann doch die Adressbücher direkt auf dem Server verwalten!


    1. Neues Adressbuch
    2. Im Netzwerk
    3. CardDAV, URL und Credentials ausfüllen
  • Ich benutze NextCloud statt OwnCloud.


    Mein Problem ist das Neue Kontakte zu Thunderbird sycronisiert werden - umgekehrt aber nicht.


    Adressbuch ist als CardDav eingerichtet.

  • basti2010 : Vermutlich legst du die neuen Kontakte in Nextcloud an. Thunderbird dagegen scheint keine Schreibrechte auf die Adressbuchdatei von Nextcloud zu haben.

  • Wie kann ich Thunderbird das recht geben schreiben zu dürfen. Muss das plugin an die neue Thunderbird Version angepasst werden?