Archivdateien verschwunden

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.9.1
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 Pro
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMX
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Antivir
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo und vielen Dank für die Aufnahme ins Forum,


    ich habe eine Frage und vielleicht kann mir jemand von Euch da helfen:


    Wenn ich unter der Suchfunktion bei Thunderbird nach einem Begriff suche, erscheinen auch Nachrichten, die ich aber aus der Suche heraus nicht öffnen kann, d.h. wenn ich auf die entsprechende Nachricht klicke, bekomme ich kein Ergebnis. Ich nehme daher an, dass es sich um archivierte Nachrichten handelt. Jetzt mein Problem: ich weiß nicht wo mein Archiv ist. Es erscheint weder im Baum, noch habe ich eines lokal. Es könnte tatsächlich sein, dass ich einen entsprechenden Ordner irgendwann einmal unbedarft gelöscht habe. Ist es denn trotzdem möglich, dass in der Suche die Nachrichten noch auftauchen, sie aber im Original nicht mehr vorhanden sind?


    Wenn ich direkt bei meinem Provider (gmx) schaue, finde ich die Nachrichten gar nicht.


    Vielen Dank im Voraus


    Grüße

    Stephan

  • Hallo Stephan,


    ich vermute, dass du die "globale" Suche von Thunderbird meinst.

    Leider kann man sich nicht immer auf die Ergebnisse einer globalen Suche verlassen, da die entsprechende Index-Datei global-messages-db.sqlite manchmal Fehler enthält: es werden Nachrichten gefunden, die schon längst gelöscht worden sind, und auf der anderen Seite werden Nachrichten von der Suche nicht gefunden, obwohl sie sich in einem der Ordner befinden.


    Aus diesem Grunde sollte man hin und wieder die Datei global-messages-db.sqlite bei beendetem Thunderbird im Profil von Thunderbird entfernen und Thunderbird neu starten. In Abhängigkeit von der Anzahl der Nachrichten kann das neue Indizieren einige Minuten bis mehrere Stunden (z. B. bei 100.000 Mails) dauern. Es empfiehlt sich, über das Menü "Extras" das Fenster "Aktivitäten" zu öffnen, um die Indizierung der Inhalte der verschiedenen Ordner verfolgen zu können.

    Wenn der Index fertig gestellt ist, empfehle ich, die selbe Suche zu wiederholen und die Suchergebnisse mit den jetzigen zu vergleichen.

    Profilordner - Wo ist er zu finden?


    Wenn du überprüfen willst, ob du zu irgend einem Zeitpunkt mal ein Archiv in Thunderbird eingerichtet hattest und ob davon noch Reste bestehen im Profil von Thunderbird, empfehle ich dir zunächst, im Explorer nach Dateien (ohne Endung) wie z. B. Archiv, Archives, oder auch 2010, 2011, 2012 etc und ebenso nach Ordnern wie Archives.sbd zu suchen.


    Gruß

    Hallo Mapenzi,


    vielen Dank für Deine ausführliche Antwort. Du bestätigst mehr oder weniger meine Befürchtung, dass die Nachrichten zwar noch angezeigt werden, aber eigentlich gar nicht mehr da sind. Eine Suche nach noch vorhandenen Archiven hatte ich bereits durchgeführt und diese war leider erfolglos.


    Schade, ich dachte, ich könnte die Dateien noch irgendwie auffinden.


    Ich werde dann mal Deinen Tipp befolgen und die global-messages-db.sqlite-Datei löschen, damit ich wenigstens dort auf dem neusten Stand bin.


    Eine Frage noch: Thunderbird fragt mich zudem immer mal wieder ob der Dateien archivieren soll, anscheinend tut es das dann auch, aber ich habe keine Ahnung, wo es die archivieren Mails dann hin verschiebt... Es gibt ja keinen Archivordner und auch in dem lokalen Ordner, der unter den Server-Einstellungen angeben ist, ist nichts zu finden. Kann das sein?


    Grüße

    Stephan

  • Eine Suche nach noch vorhandenen Archiven hatte ich bereits durchgeführt und diese war leider erfolglos.

    Es hängt letztlich davon ab, ob du jemals, und falls ja, wie du archiviert hast. Mit der Thunderbird-eigenen Archiv-Funktion wird ein Ordner "Archiv" mit Unterordnern erstellt, aber nicht automatisch, sondern wenn der Nutzer das erste Mal den Button "Archivieren" (oder das R-Klick Menü > Archivieren oder das Tastenkürzel A) benutzt. Viele oder gar die meisten Nutzer legen aber thematische Ordner zum Archivieren ihrer Mails an.
    Nachrichten archivieren oder

    https://support.mozilla.org/de/kb/archivierte-nachrichten

    Eine Frage noch: Thunderbird fragt mich zudem immer mal wieder ob der Dateien archivieren soll,

    Davon habe ich noch nie gehört oder gelesen, habe es selber auch noch nie bei mir gesehen. ich kenne auch keine solche Möglichkeit zum "automatischen" Archivieren in den Einstellungen von Thunderbird.

    Vielleicht verwechselst du das mit der Aufforderung von Thunderbird zum Komprimieren der Ordner?

    Ordner komprimieren

    Vielleicht verwechselst du das mit der Aufforderung von Thunderbird zum Komprimieren der Ordner?

    Das kann tatsächlich sein! Ach Herrje, da muss ich dann aber mal sehen was damit gemeint ist. Vielen Dank, das bringt auf jeden Fall etwas Licht ins Dunkel.

  • Eine Frage noch: Thunderbird fragt mich zudem immer mal wieder ob der Dateien archivieren soll, anscheinend tut es das dann auch, aber ich habe keine Ahnung, wo es die archivieren Mails dann hin verschiebt...

    Dazu fällt mir jetzt doch etwas ein, was ich der Vollständigkeit noch erwähnen will.

    Hast du vielleicht Filter erstellt, mit denen Nachrichten in andere Ordner verschoben werden? Man kann auf diese Weise Mails auch in thematische Ordner verschieben, was einem Archivieren nahe kommt, auch wenn die Funktion "Archivieren" von Thunderbird in diesem Fall nicht genutzt wird und der Zielordner einen anderen Namen als "Archiv" trägt.


    Ich würde also mal in Extras > Filter nachschauen, ob derartige Filter aktiv sind.