Mails in Posteingang verschwunden - Wiederherstellung möglich, wenn Inbox leer ist?

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 45.8.0 (ja, ich weiß schon...)
    • Betriebssystem + Version: Windows 7 Professional Service Pack 1
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMX
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Avira
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Betriebssystem-intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo zusammen,


    leider hatte ich kein richtiges Problembewusstsein dafür, dass ein übervoller Posteingang nicht gut ist. Ich hatte rund 10.000 Mails von mehreren Jahren drin. Vor zwei Wochen nun waren es im Posteingang nur noch die Mails vom gleichen Tag, alle älteren waren weg, ohne dass ich etwas gelöscht hätte.


    - Bereits versucht habe ich den Reparaturbefehl (über Eigenschaften des Ordners) - kein Ergebnis.

    - Ebenso versucht: Reparatur-Add-on "Recover Deleted Messages". Der erstellte Ordner ist leer.

    - Ansicht der Datei Inbox (ohne Endung) im Ordner pop.gmx.net über Editor: der erste Inhalt entspricht der ältesten angezeigten Mail, auch die Größe der Datei (10.570 kB) spricht wohl nicht dafür, dass hier noch mehr Inhalt vorhanden ist.

    - Andere Dateien in der Umgebung, die entsprechende Daten enthalten könnten, sehe ich nicht.


    Also wohl eher hoffnungslos? Seltsam nur: mit der Suchfunktion werden auch E-Mails angezeigt, die nicht mehr vorhanden sind - allerdings nur in der ersten Ansicht, nicht im Tab, der sich öffnet, wenn "E-Mails als Liste anzeigen" angeklickt wird. Wenn eine solche Mail direkt angeklickt wird, ist der sich öffnende neue Tab ebenfalls leer.


    Komprimierungen habe ich nie gemacht. Ich habe auch das Aktivitätenprotokoll von des Avira Virenscanners um den entsprechenden Tag herum durchgesehen, hier finde ich nichts Verdächtiges.


    Hat da jemand noch eine Idee?

  • Gibt's eine Datensicherung der betr. Ordner?

    Man könnte den aktuellen Inbox-Ordner mal irgendwohin kopieren und dann versuchen, ihn durch die Sicherung zu ersetzen.