Adressbuch: Beim Verfassen einer E-Mail werden Adressen nicht übertragen

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Hallo,


    ich habe Adressbücher durch Importieren von CSV-Dateien erstellt. Wähle ich nun ein Adressbuch aus und klicke auf "Verfassen" öffnet sich ein neues E-Mail-Fester , welches jedoch keine einzige E-Mail-Adressen im "An"-Feld beinhaltet. Was könnte das Problem sein?

    Wenn ich in einem Adressbuch einen Kontakt auswähle und dann auf "Verfassen" klicke, wird die E-Mail-Adresse ganz normal in das "An"-Feld übernommen.

  • graba

    Approved the thread.
  • Hallo,

    Wähle ich nun ein Adressbuch aus und klicke auf "Verfassen" öffnet sich ein neues E-Mail-Fester , welches jedoch keine einzige E-Mail-Adressen im "An"-Feld beinhaltet.

    Das ist so gewollt, ein Feature gewissermaßen. Hast du erwartet, dass sämtliche Kontakte des ausgewählten Adressbuchs in die Adresszeilen eines neuen Verfassen-Fensters eingefügt werden? Wenn du das willst, musst du (Verteiler-) Listen erstellen.

    Wenn ich in einem Adressbuch einen Kontakt auswähle und dann auf "Verfassen" klicke, wird die E-Mail-Adresse ganz normal in das "An"-Feld übernommen.

    Genau so haben sich die Entwickler das ausgedacht. Auch das ist ein Feature.


    Dass du auch in einem Verfassen-Fenster die Kontakte-Sidebar anzeigen und von dort Kontakte in die Adressfelder ziehen kannst, weißt du wahrscheinlich schon. Ebenfalls, dass Thunderbird eine Adress-Autovervollständigung besitzt, die bei manueller Eingabe ins "An" (CC, BCC) Feld aktiviert wird.


    Gruß