CalDAV & CardDAV Konto einrichten

    Um ein neues CalDAV & CardDAV Konto in TbSync einzurichten, klicken Sie zunächst auf Konto Aktionen -> Neues Konto hinzufügen -> CalDAV & CardDAV:




    Danach erscheint ein Auswahlbildschirm:



    Neben einigen vordefinierten Anbietern, wo nur noch Benutzername und Passwort angegeben werden müssen, gibt es zwei Optionen für allgemeine Server. Der Discovery Service funktioniert mit den meisten ownCloud, Nextcloud und anderen sabre/dav Servern. Hier muss meist nur die Basisadresse des Servers angegeben werden, z.B. cloud.meinserver.de. Es ist meist die gleiche Adresse, unter der man auch das WebInterface des Serves erreicht.


    Sollte das nicht funktionieren, können über die Benutzerdefinierte Konfiguration die konkreten Adressen der CalDAV und CardDAV Server eingetragen werden:



    TbSync unterstützt auch die Erkennung von freigegebenen Ressourcen und zeigt auch an, ob auf eine Ressource evtl. nur Lesend zugegriffen werden kann:



    Derzeit synchronisiert TbSync nicht automatisch bei Änderungen. Sie können aber einen Intervall einstellen, zu dem TbSync das Konto regelmäßig mit dem Server abgleicht.


    Technischer Hinweis: Da Lightning bereits eine vollumfängliche Implementierung für CalDAV hat, habe ich diese nicht erneut implementiert. Nachdem TbSync die Kalender gefunden hat, fügt es diese einfach zu Lightning hinzu und überlässt es Lightning, diese zu synchronisieren.

    Edited 2 times, last by jobisoft ().