Vervollständigen / Nutzung der eMailadressen aus den Adressbüchern

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 60.5.1.
    • Betriebssystem + Version: win10 aktuelle
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): 1&1
    • Sync-Add-on für Online-Adressbuch?: cardav
    • Eingesetzte Antivirensoftware: eset
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): win


    bei der Eingabe der zieladresse im Mailcliennt wird die Adresse normalerweise vorgeschlagen und vervollständigt. So in allen von mir genutzten Sstemem

    Bei dieser Installation kann er auf Teufel komm raus bei der Adresseingabe entweder nicht auf die Adressbücher zugreiden (obschon normall vorhanden) oder die Zugriffsfunktion bzw. Ergänzungsfunktionist deaktiviert. Ich suche mir den Wolf... Vielleicht ein Tipp aus der Gruppe -- danke

    :wall:

  • graba

    Approved the thread.