Kalender zeigt falsche Uhrzeit an

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 60.5.3
    • Lightning-Version: 6.2.5.3
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 64-bit
    • Google-Kalender mit "Provider for Google-Calendar" (ja/nein): nein
    • Google- oder sonstiger Kalender mit WebDAV / CalDAV (ja/nein/was genau):
    • Eingesetzte Antivirensoftware: Windows Defender
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern


    Hallo,


    in meinem TB-Kalender wird eine falsche Uhrzeit angezeigt. Im Terminfenster eingetragen ist die richtige Anfangszeit von 18 Uhr, im Kalender wird aber 20 Uhr angezeigt. Trage ich im Terminfenster die falsche Uhrzeit 16 Uhr ein, wird im Kalender die richtige Uhrzeit 18 Uhr angezeigt, also immer eine Differenz von 2 Stunden. (Beim Datum handelt es sich um den 30.05.2019.) Die falschen Zeiten verwirren natürlich sehr und führen zu Fehlverhalten, man erscheint entweder zu früh oder zu spät zu dem Termin. Wo liegt hier der Fehler?


    Gruß feuerfelix