Versenden von Mails wird blockiert - Immer Fehlermeldung

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 60.6.1
      (32-Bit)
    • Betriebssystem + Version: Windows 7
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Vodafone (vormals Arcor)
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Kaspersky Internet Security
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows-Firewall
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Easy


    Mails in Thunderbird können nicht mehr versendet werden. Fehlermeldung sinngemäß:

    "... rejected for policy reasons ..."

    Der Empfang von Mails funktioniert weiterhin.

    Ist das Problem bekannt und was bedeutet es? Gibt es Tipps?

  • Hallo,

    ich betreibe keine Konversation, was immer darunter vestanden wird.

    Ich habe den seitens "Graba" empfohlenen Link verfolgt. Da habe ich auch keine Antwort gefunden.


    Mails in Thunderbird können nicht mehr versendet werden. Fehlermeldung sinngemäß:


    "... rejected for policy reasons ..."


    Der Empfang von Mails funktioniert weiterhin.


    Ist das Problem bekannt und was bedeutet es? Gibt es Tipps?


    kann mir jemand weiterhelfen?


    X/

    Edited once, last by graba: Smiley aus dem Folgebeitrag hierhin verschoben, da er sich dort so einsam fühlte. ;-) ().

  • Thunderbird-Version: 60.6.1


    Betriebssystem + Version: Windows 10


    Kontenart (POP / IMAP): POP


    Postfach-Anbieter (z.B. GMX): freenet


    Eingesetzte Antiviren-Software: Avira (free)


    Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): W10



    Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Fritz Box 7490



    Nach Installation versch. Mail Konten können Nachrichten zwar empfangen, jedoch bei Eingabe der Sende-Adresse wird selbige sofort rot markiert. Senden nicht möglich. Alle Einstellungen sind korrekt. Virussoftware (extern u. Intern) wurde ebenfalls zeitweise deaktiviert. Alles erfolglos!



    Danke für Ihre Hilfe