Ordner anderst anordnen???

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Guten Morgen.


    Wie kann ich denn in der linken Spalten wo die E-Mail Adressen und oder Ordner drin stehen diese eventuell nach unten oder nach oben verschieben. Ich hätte da gerne eine andere Reihenfolge.


    Noch ne kleine Frage, wie kann ich eine bestimmte E-Mail Adresse als Standard E-Mail Adresse festlegen, so daß diese beim Verfassen einer neuen E-Mail immer gleich in der Eingabezeile "Von:" drinsteht?


    Dann fällt mir noch was ein, wie kann ich eine bestimmte E-Mail, die immer wieder von GMX als Werbe E-Mail kommt, so einrichten, daß sie automatisch in einen dafür extra eingerichteten Papierkorb Ordner wandert?


    Diese Frage tauchen jetzt halt langsam aus der Praxis und dem Umgang mit Thunderbird auf.

    Thunderbird Frischling:)

  • Hallo Alfred Jodocus Kwak,


    Diese Frage tauchen jetzt halt langsam aus der Praxis und dem Umgang mit Thunderbird auf.


    das ist vollkommen klar und verständlich. Und genau dafür gibt es hier im Forum Hilfe & Lexikon. Eine reichhaltige Fundgrube an Informationen, die nicht alles, aber fast alles beantworten. Die Nutzung ist nicht verboten. ;)


    Wie kann ich denn in der linken Spalten wo die E-Mail Adressen und oder Ordner drin stehen diese eventuell nach unten oder nach oben verschieben. Ich hätte da gerne eine andere Reihenfolge.


    Da kann eine Erweiterung (= Add-on) Abhilfe schaffen: Manually sort folders 2.0.2.


    Gruß

    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Jo, daß Addon hab ich installiert und probier ich im laufe des Tages mal aus.


    Mit dem Hilfe & Lexikon muß ich mich dann auch mal nähers beschäftigen. Kurz

    reingeschaut habe ich schon mal und denke, daß da was mit der Junk Mail und Filter

    Geschichte dazu man was paßend machen kann.


    Ich habe es da halt beim Incredimail etwas bequemer und einfacher gehabt, beim Thunderbird

    muß ich da mehr in die Materie rein.

    Thunderbird Frischling:)

  • Hallo Alfred Jodocus Kwak,


    kein Problem. Deshalb habe ich ja auch das Zwinker-;) gesetzt.


    Ich habe es da halt beim Incredimail etwas bequemer und einfacher gehabt, beim Thunderbird

    muß ich da mehr in die Materie rein.


    Das geht sicherlich nicht nur Dir so. Jeder, der ein bestimmtes Programm über viele Jahre nutzt, macht beim Wechsel zu einem anderen Programm solche und ähnliche Erfahrungen wie Du. Was man gewohnt ist, kennt man halt ...


    Bei mir war es ähnlich, aber genau umgekehrt. Ich war mit E-Mail über viele Jahre nur beruflich konfrontiert (Outlook auf Arbeit) und habe mich erst viele Jahre später privat ans weltweite Netz angedockt. Grund dafür war, dass ich privat ausschließlich mit Linux unterwegs bin und aus diesem Grund mir in einem bestimmten Linux-Forum, das mir ein privat bekannter Linux-Nutzer empfohlen hatte, Rat und Hilfe holen wollte, so wie Du jetzt mit dem für Dich "neuen" Thunderbird.

    Auf Arbeit geht so etwas nicht, also musste ich mir eine E-Mail-Adresse zulegen und das häusliche private Umfeld Internet-tauglich machen. :)


    Als ich mich dann nach einigen wenigen parallelen Testläufen mit Evolution (PIM von Gnome) und Kontact (PIM von KDE) für Thunderbird entschieden habe, war ich erstaunt über die Einfachheit im Konfigurieren und in der Nutzung im Vergleich zu Outlook.


    Aber beides, Deine Erfahrung hin zu Thunderbird und meine hin zu Thunderbird liegen im Auge des jeweiligen Betrachters. Und das ist auch gut so.


    Jedenfalls habe ich erst mehr als zwei Jahre nach meiner Registrierung hier in Thunderbird Mail DE meine erste Frage gestellt. Bis dahin war ich "nur" fleißiger Mitleser und vor allem fleißiger Leser im Bereich "Hilfe & Lexikon". Das soll und muss nicht jeder nachmachen! Auch im Forum führen manchmal "viele Wege nach Rom".

    Aber mein "Werdegang" in diesem Forum zeigt anschaulich, welch umfangreiches Füllhorn an Information der Hilfebereich dieses Forums bietet. Das ist mein Anliegen, wenn ich ab und an augenzwinkernd darauf hinweise.


    Weiterhin viel Erfolg beim Einarbeiten in den Donnervogel und Arbeiten mit dem Donnervogel. :)


    Gruß

    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

    Edited 3 times, last by Feuerdrache ().

  • Hallo Alfred Jodocus Kwak,


    schön, dass Du das jetzt alles hinbekommen hast. :)


    Das mit der "Schwarzen Liste" mache ich nicht. Aber ich gehe davon aus, dass das so wie von Dir gewünscht läuft, sofern Du Dich an die von Dir verlinkte Beschreibung gehalten hast.

    Vielleicht werde das in einem meiner Testprofile mal ausprobieren.


    Gruß

    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier