Gesendet-Ordner ändert sich bei Account mit mehreren Adressen

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.7.0
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben): nein
    • Betriebssystem + Version: Win10
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMX
    • Eingesetzte Antiviren-Software: F-Secure
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo zusammen,


    das scheint nichts neues zu sein, nur jetzt habe ich endlich mal Gelegenheit, mich darum zu kümmern. Und zwar habe ich einen GMX-Zugang mit mehreren Adressen. Ich konnte mein Problem schon soweit eingrenzen, dass der Versand und das Speichern im Gesendet-Ordner dann korrekt funktioniert, wenn ich als Absendeadresse die nehme, mit der ich auch den Login durchführe. Schreibe ich mit einer anderen zugehörigen Adresse, wird immer der Ordner "SENT" bei GMX erzeugt. Dabei ist es egal, ob ich "Ordner Gesendet" wähle oder "Anderer Ordner".


    Ich habe zur Überprüfung ein weiteres Konto eingerichtet mit der zweiten Adresse für den Login. Damit erfolgt dann die korrekte Speicherung. Aber das macht natürlich keinen Sinn, da ich nun alle E-Mails zweimal abgerufen habe.


    Hat jemand eine Idee, wie ich das umgehen kann? Gibt es eine erweiterte Einstellung?


    Mit freundlichen Grüßen,


    Yvonne

  • Thunder

    Approved the thread.
  • Hallo,


    ich denke, ich konnte das Problem selber lösen. Und zwar musste ich in den Identitäten ebenfalls die Anpassung für Kopien & Ordner vornehmen, jetzt haben alle Tests die gesendete Mail im richtigen Ordner gespeichert.


    Schön wäre eine Option, mit der man sagen kann, dass die Einstellung des Kontos auch für alle Identitäten gelten soll.


    Ansonsten kann das Thema geschlossen werden.