Profil auf anderen PC übernehmen - Thunderbird 68.xy

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.8.0
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben): nein
    • Betriebssystem + Version: Win 10
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP und POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMX, T-Online
    • Eingesetzte Antiviren-Software: AVIRA
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Betriebssystemintern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Zu Hause nutze ich ein klassisches Untertischgerät, Thundbird funktioniert einwandfrei, auch nach Aktualisierungen. Mein Profil binde ich mit "thunderbird -p" in der Version 60.xy problemlos auf meinem Zweitgerät (Laptop) ein. Probleme gibt es hier in der Version 68.xy. Einbinden ist möglich, startet auch einmal erfolgreich. Der 2. Start (und weitere Versuche) misslingen vollständig (Aufblitzen eines kleinen Fensters in der oberen linken Bildschirmecke, Ende). Wenn ich die 68-Version durch die 60er ersetze, kann ich das Profil problemlos und funktionsfähig auf dem Laptop einbinden, auch das anschließende Update auf 68.xy funktioniert. Das kann aber m.E. nicht dauerhaft die Lösung sein (immer erst mal wieder löschen und die 60er Version installieren, damit es mit dem Pofil klappt). Keine Probleme bereitet übrigens die portable Version. Würde mich über Hilfe freuen. Dank vorab. Gruss Thomas