Lightning Kalender verschwindet beim Kopieren des kompletten Profils auf einen anderen Rechner

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 60 - 32Bit
    • Lightning-Version: 6.2
    • Betriebssystem + Version: Win7 64Bit und Win10 64Bit
    • Eingesetzte Antivirensoftware: Win7: Avast / Win10: Windows Defender
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Win7: Comodo / Win10: Windows FW


    Hallo,


    verschiedene Möglichkeiten, wie ich die Kontakte von OL nach TB bringen kann, wurden mir hier netterweise aufgezeigt.

    Nun wollte ich auch testen, wie ich mit dem inzwischen in TB integrierten Lightning Kalender zurechtkomme. Dazu habe ich testweise drei Monate Termine aus dem OL Kalender über das Tool MPE unter Zuhilfenahme des Handys nach Thunderbird kopiert.

    Das scheint funktioniert zu haben.

    (Wie ich später meinen vollständigen OL Kalender nach TB bringe weiß ich noch nicht genau, womöglich über CalDAV oder über ein Programm).


    Bisher war ich davon ausgegangen, dass man Thunderbird Profile wie Firefox Profile sogar zwischen verschiedenen Betriebssystemen (Win/Linux) hin und her kopieren kann.

    Das Ausgangsprofil von TB 60 32Bit befindet sich auf einem Win7 64Bit Rechner.

    TB 60 wurde darauf zuvor neu installiert.

    Nach dem Import der Termine scheint Lightning Kalender hier zu funktionieren.


    Auf dem Zielrechner läuft Win10 64Bit. TB 60 32Bit wurde gerade neu installiert. TB war auf dem PC zuvor nicht installiert.

    Nun habe ich bei geschlossenem TB den Inhalt des Profils auf dem Zielrechner vollständig gelöscht und alle Dateien des Win7 Ausgangsprofils dort hinein kopiert.

    Nachdem sich alle IMAP-Konten erneuert / synchronisiert hatten und ich TB einmal neu gestartet hatte, funktioniert TB scheinbar einwandfrei.


    Der Lightning Kalender mit den Kalendereinträgen ist allerdings verschwunden.

    Ich erinnere mich aber, dass der Lightning Kalender nach Neuinstallation vorhanden war und auch der kleine Button oben rechts „zum Kalender-Tab wechseln“.

    Dieser Button ist ebenfalls verschwunden.

    Lightning ist aber in der Add-On-Liste aufgeführt. Außer Lightning habe ich nur das MPE Add-On installiert.


    ---

    Danach habe ich noch eine andere Variante versucht.

    Ich habe dabei den Inhalt des Zielrechner-Profils nicht gelöscht, sondern einfach die Dateien des Ausgangsprofils bei geschlossenen TB in das Zielprofil kopiert.

    Ich wurde bei ca. 35 Dateien gefragt, ob diese überschrieben werden dürfen, was ich zugelassen hatte.

    Das Ergebnis ist das gleiche wie oben.

    Der Lightning Kalender ist verschwunden.

    ---


    Kann mir vielleicht jemand mitteilen, was ich falsch gemacht habe und wie ich ein Profil kopieren und anderswo einfügen kann, dass es ganz normal, wie von Firefox gewohnt, auch bei TB beim Zielrechner noch funktioniert?


    Vielen Dank!

  • Hallo Maxie,


    eigentlich sollten alle Daten im Profilordner im neuen Profil auftauchen. Daher meine Vermutung, dass die Kalender vielleicht außerhalb des Profilordners angelegt und daher auch nicht mitkopiert wurden.


    Tauchen denn die Kalender (ohne Termine) im Win10-Profil auf?

    Überrüfe im Win7-Profil mittels Rechtsklick->Eigenschaften den Pfad der Kalender.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Hallo slengfe,


    danke für den Input!


    Daher meine Vermutung, dass die Kalender vielleicht außerhalb des Profilordners angelegt und daher auch nicht mitkopiert wurden.

    An diese Möglichkeit habe ich überhaupt nicht gedacht.

    Das würde natürlich alles erklären.


    Tauchen denn die Kalender (ohne Termine) im Win10-Profil auf?

    Die Kalender sind im W10 Ziel-Profil genauso vorhanden, wie im alten W7 Ausgangs-Profil.


    W7:



    W10:




    Überrüfe im Win7-Profil mittels Rechtsklick->Eigenschaften den Pfad der Kalender.

    Der Pfad der Kalender ist im W7 und W10 Profil identisch:




    Ich schaue mal weiter und werde noch mal neu ins W10 Profil kopieren.

    Das wurde über WLAN kopiert.

    Ich mache es noch mal über eine andere Verbindung.


    VG

  • Hallo,


    das Problem ist weiterhin da. Vielleicht ändert es sich ja mit der nächsten TB-Version.

    Ich habe allerdings eine Lösungsmöglichkeit gefunden.

    Deshalb melde ich mich hier noch mal.


    Der Lightning Kalender ist ja bei TB 60 standardmäßig installiert.

    Wenn ich jetzt unter den verfügbaren Add-Ons schaue, wird das Lightning Add-On ausgegraut angezeigt.

    Ob das nun daran liegt, dass Lightning schon installiert ist, oder daran, dass Lightning generell nicht mehr zur Installation angeboten wird, da sowieso vorhanden, weiß ich nicht.

    Deshalb wollte ich Lightning nicht deinstallieren, was möglich wäre.


    Ich habe Lightning deshalb deaktiviert, neu gestartet, wieder aktiviert und nochmal neu gestartet.

    Nach der "Reaktivierung" ist der Kalender nun vorhanden. Auch die Symbole oben rechts befinden sich jetzt in der Leiste. Aller Termine sind vorhanden.


    VG

  • Bei meinem portable Thunderbird ist das seit der Version 60 ähnlich. Wenn ich TB auf einen anderen Computer kopiere und starte, sind der Kalender und zumindest einige Add-on-Funktionen zunächst inaktiv. Nachdem ich TB auf dem anderen Rechner neustartete, funktioniert alles einwandfrei. Also hab ich mir ein Neu-Starten-Button-Addon installiert und lebe mit dem Bug.

  • Hallo,


    schön, dass Du das Problem lösen konntest und die lösung auch gleich hier gepostet hast. Das hilft anderen Nutzern mit dem gleichen Problem.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Hallo,


    das Problem, dass einfach kopierte Profile nicht so funktionieren wie am Ursprung, ist in der Version 60.3 immer noch existent.


    VG

  • Thunder

    Hat das Label Alle Betriebssysteme hinzugefügt
  • Thunder

    Hat das Label 60.* hinzugefügt