Weitergeleitete html-e-mail wird zuerst als Q-Code angezeigt

    • New

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.8.0
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben): nein
    • Betriebssystem + Version:N Windows 10 pro V: 1909 64b
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): AON
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Windows Defender
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): W10 Intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Beim Weiterleiten einer eMail die html enthält - Siehe Anhang Bild 1 (Originalansicht


    Sieht die Weiterleitung dann so aus: Bild-2


    Und ganz unten nach dem Q-text wird dann die Mail in HTML richtig angezeigt.


    Das wird im der absendenden Thunderbird Version genauso angezeigt wie auch im Client des Empfängers.

    Man muss also die Q-Code- Zeilen erst rauslöschen, und dann erst absenden.


    Im Client wurde nichts verstellt, das passierte einfachh dann mal so, genau kann ich das nicht rückverfolgen ab wann.

    Änderungen in den Einstellungen unter ANZEIGE und ANHÄNGE haben nichts gebracht.


    Das passiert mit allen e-mails die html enthalten.


    Kann mir da bitte jemand einen Tipp geben?

    Danke

    • New

    Hallo Ingo

    Danke für den Tipp, genau das war's.

    Ich hab immer in der weitergeleiteten Note auf Menüleiste "Ansicht" geschaut.

    Da gibts ja den Menüpunkt "Kopfzeilen" nicht.


    Umgestellt und passt!

    Herzlichen Dank!