Filter in mehreren Clients mit Zugriff auf ein IMAP-Konto

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.8.0
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben): Nein
    • Betriebssystem + Version: Windows 10; Ubuntu 20.04
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): 1&1/Ionos
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Windows Defender/Keiner
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo zusammen,


    ich habe eine Frage zu Filtern auf verschiedenen PCs.

    Wir haben in der Firma mehrere Rechner die auf ein und dasselbe IMAP-Mailkonto zugreifen. Ich habe nun für dieses Konto verschiedene Filter entworfen, welche die eingehenden Mails in verschiedene Unterordner verschieben sollen.

    Die Frage dreht sich jetzt darum auf wievielen (allen) Rechnern sollte ich diese Filter aktivieren:

    Nur auf einem mit der "Gefahr" das dieser dann nicht läuft und die Mails erst sortiert werden wenn dieser wieder an ist.

    Auf mehreren/allen Rechnern oder kommen sich die verschiedenen Filter dann in die Quere wenn sie gleichzeitig versuchen die gleiche Mail zu verschieben.

    Was ist hier die "beste" Lösung?

  • graba

    Approved the thread.