Alle Kalendereinträge, vor allem Aufgaben nach Update auf 78.4.0 verschwunden

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer:( 78.4.0
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben): Ja. Von 68.12
    • Betriebssystem + Version: Windows 7 Prof
    • Kontenart (POP / IMAP): beides
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): verschiedene
    • Eingesetzte Antiviren-Software:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):

    Ich bitte um Rat für folgendes Problem.

    Meine Thunderbird-Installation hat sich kürzlich von 68.12. auf 78.4.0 (32-bit) upgedated. (Was ich nun sehr bedaure und automatische Updates nun deaktiviert habe, leider viel zu spät.)


    Diese aktuelle Version ist ja dermaßen buggy, dass das Arbeiten damit schon weh tut.


    Anyway, ich werde mich damit wohl abfinden müssen, und es bleibt uns ja die Hoffnung, dass es allmählich besser werden wird.


    Ein massives Problem würde ich aber wenn möglich gerne beheben und hoffe dabei auf Eure Hilfe. Beim Update gingen alle Kalendereinträge aus Lightning verloren. Die Events konnte ich mithilfe des Android Smartphones und BirdieSync wiederherstellen.


    Doch wie kann ich meine zahlreichen Aufgaben, darunter auch solche mit Wiederholungscharakter und umfangreichen Notizen wiederherstellen? Ich habe das Netz schon nach einer Lösung dafür abgesucht, bin aber nicht fündig geworden.


    EDIT:

    Konnte das Problem lösen, indem ich mit einem SQL Editor aus der SQL Datenbank local.sqlite aus meiner täglichen Datensicherung einige Tabellen als CSV-Format exportierte und diese Datensätze dann in die gleichnamigen Tabellen der aktuellen local.sqlite des Profils importierte.


    Denn seltsamerweise - dass hatte ich vorher schon versucht - funktionierte es nicht, wenn man die ganze Datei local.sqlite aus der Datensicherung in das Profil nach dem Update einsetzte. Dann fand TB die darin gespeicherten Einträge nicht. Warum, das konnte ich nicht klären.


    Doch so ließen sich die Datensätze jedenfalls wiederherstellen.


    Sollt einer Detailfragen dazu haben, so melde er sich bitte. Dann erkläre ich auch gerne noch detaillierter, wie ich vorgegangen bin.

    Edited once, last by il_falco ().

  • graba

    Approved the thread.
  • Guten Tag, verehrtes Forum,

    habe dasselbe Problem mit denselben Ausgangsdaten wie IL_FALCO. Lustig ist bei mir, dass der Kalender im Prinzip vorhanden war, jedoch ein gelber Warnbalken anzeigt "Alle KAlender sind deaktiviert" und wenn ich "aktivieren" anklicke, die Termine aufblitzen und nach nur ca. 1/2 Sekunde wieder weg sind (und wieder deaktiviert). Neuer Kalender lässt sich zwar hinzufügen (habe alten abbestellt), hat aber sofort dasselbe Problem.

    Das Löschen des Cache und Löschen von SQLITE-Dateien hat nichts gebracht. Das Problem taucht sowohl mit als auch ohne die Add-ons TBSync und dessen Erweiterung für CalDav/CardDAv auf.


    Hoffe auf Erleuchtung durch Auskenner.

  • Hallo HorstHansen und willkommen im Forum.

    Test es einmal mit einem neuen Profil.


    Gruß
    EDV-Oldi

  • Hallo EDVOldi,

    zunächst herzlichen Dank für die schnelle Antwort. Das Problem ist behoben, jedoch ncht auf dem Profilwege sondern der Kalenderprovider (Strato) hat (wann auch immer) die Kalener-URL geändert. Offensichtlich kam Lightning damit vorher klar, keine Ahnung. Das Problem trat erst heute auf und damit liegt's wohl am Sprung von 78.4.2. zu .3.

    ALso Empfehlung an alle mit ähnlichem Problem: Check die URL .... (ist vermutlich so banal wie "Check den Treibstoff beim Autoproblem"und doch hilft's gelegentlich)

    Nochmal Danke + schönes WE

  • Danke für die Information.


    Gruß
    EDV-Oldi