Posts by dinoaehre

    Merci vielmals Slengfe!
    (tut mir sehr leid die Buchstaben-Drehungen in der letzten Ansprache, dabei hatte ich zwei Mal nachgeschaut... (denke mal, weil sich mein Hirn nix unter "Slengfe" vorstellen konnte, hat es mir einen Streich gespielt. Hirnforschung ist doch heute in, gell! Gibt es doch und welche Begrifflichkeit?)


    Vielen Dank für die weiteren Tipps. Immerhin habe ich meine Scheu doch überwunden, überhaupt ein neues Profil anzulegen. Gibt doch so einen Spruch:"never change a running system" (oder ähnlich).


    Zwischendurch habe ich mich darum gekümmert, wie ich die arg vielen Ordner reduziere z.B: mit Export als Texte. Ideal wäre da, wenn man am Ende eine Tabelle puzzeln könnte Spalten/ Inhalt : 1/Datum der Mail | 2/von | 3/ subject |4/ Inhalt der Mail
    Aber ich habe ja schon meine Mühe mit den Begriffen unterschiedlicher Textformen... mal sehen.
    Danke!
    dinoaehrlich

    Also, selfeng,
    habe mal im und mit dem Thunderbird-Manager agiert.
    Schon mal fabelhaft, dass ich nix verloren habe, nur weil ich "Neues Profil" ausprobierte.
    Aber wie bekäme ich denn da meine über reichlichen Unterordner 'dazu' , rüber? Mails verwalte ich an sich ziemlich sorgfältig. Für einen Jahresbericht greife ich gern auf Mails zurück, sie spiegeln das aktuelle Leben im vergangenen Jahr.


    Übrigens habe ich mals 'gelernt', dass ich ohne Schaden die Dateien mit Endung msf killen könnte, weil Thunderbird die beim Start ergänzt. Bisher hatte ich den Eindruck, es läuft wohl so ab. Doch heute, eben habe ich den Eindruck, dass die Dateien komplett (mit Inhalt) wiederhergestellt wurden?? :confused:


    Hätte halt gern ein wohl geordneten Thunderbird, denn ich habe den Eindruck, dass das "komprimieren der Ordner " unter der Unordnung darunter 'leidet', sprich nicht korrekt abläuft.


    Aber ehe es in totale Arbeit ausartet, lass ich die Finger von allzuviel NEU! :nixweiss:


    Danke für Deine Reaktionen
    Dein dinoaehrlich

    Hallo, Slengfe!
    Obwohl ich eigentlich jedes Mal, wenn ich meinen leicht verrutschten Thunderbird öffne, also täglich, bin ich heute erst wieder auf die Idee gekommen, mal zu nach zu schauen, ob mir wegen meiner fehl-sortierten Ordner Hilfe widerfahren ist.
    Und, vielen Dank, Du hast schon längst geantwortet.


    Sehr hilfreich "profil bleibt erhalten". Kann ich mir mit spärlichem Restwissen aus meiner Startzeit mit Thunderbird gut vorstellen. Hatte ja immer den Siegbert dabei, der sich super auskannte, mir vieles beibrachte und eben über meine Grenze des Nichtverstehens zügig darüber hinweg ging.!! War sehr beruhigend.


    Bevor ich tatsächlich ein neues Profil starte, hier noch eine Zusatzfrage:
    (abstrakt, vorab) stelle ich mir vor, dass dann Thunderbird normal geordnet ist
    Und zähle darauf, dass Thunderbird meine vielen Unterordner beibehält. Korrekt?
    Oder muss ich die alle nochmals anlegen? Oder kann ich sie kopieren?


    Mit Dank im voraus
    dinoaehrlich
    (hoffe, ich verstoße nicht gegen Formen, aber ich bin im leicht im Blindflug, wenn ich hieer aktiv werde : :rolleyes: )

    Hi, Slengfe!
    Bitte um Entschuldigung, aber ich bin absolut Neuling im Selbertexten im Forum, wiewohl ich ziemlich viel in Foren lese, um mich zu bülden!!
    Genau bei diesem "Verschieben von Ordner" ist mir offenbar das Durcheinander passiert - und nun habe ich so blöde Doppelmoppelungen!
    Und Thunderbird nimmt mir das zu Recht übel. Derzeit liegen 'Gesendete' im Ordner darunter "xxxx@xxxxx.de".
    Aber wie komme ich zur normalen Grundordner der Ordner?


    Vor einer Neuinstallation fürchte ich mich echt, selbst wenn ich das kompakte Unterverzeichnis
    (dokumente~\vater\anwendungsdaten\thunderbird\...usw.) schon mal auf E: gesichert habe.
    'Profile' kann ich nicht vorher ansehen, um sie korrekt zu wiederholen (oder doch?).
    Hatte einen jungen tollen PC-Kenner, der so etwas mir abgenommen hat, der sich aber, Gott sei's geklagt, selbst aus dieser Welt von dannen gemacht hat.


    Was rätst Du mir?
    Dank im voraus
    dinoaehrlich



    Beitragvon dinoaehre » Mi 24.08.2011 20:15
    Thundebrird 3.1.12
    pop WindosXP
    Wie bekomme ich so etwas wieder korrekter geordnet?
    Denn so sieht mein Thunderbird derzeit aus
    " Posteingang
    - Entwürfe
    xxxxx@xxxxx.de
    Lokale Ordner
    +Vorlagen
    - Gesendet
    xxxxx@xxxxx.de
    Lokale Ordner
    - Archiv
    2011
    Junk
    -Papierkorb
    xxxx@xxxxx.de
    Lokale Ordner
    Postausgang
    - xxxx@xxxxxx.de


    folgt wie gewollt
    alle Ordner nach Stichworten..."



    Habe bereits komplett den Thunderbirdordner auf E:\ kopiert.
    Muss ich wirklich neu installieren?
    Passiert könnte das sein, wenn ich im Thunderbird Ordner-Inhalte verschoben habe.

    Quote


    schon mal auf E: gesichert habe.
    Besonders davor, dass ich bei einer Neu-Installation die Bezeichnungen nicht exakt so hinkriege, wie sie im aktuellen "Profil" waren (aber doch von mir nicht einfach eingesehen werden und abgekupfert werden können?! Oder doch?)


    Dank für die Reaktion von Dir, und die Frage: Was rätst Du mir?
    Dinoaehrlich


    Edit: Ich habe noch eine E-Mail-Adresse anonymisiert, um SPAM-Robots die Freude zu verderben. Sollte ich gegen dein Interesse gehandelt haben, weil du vielleicht Spam magst, entschuldige ich mich im Voraus. Du kannst dann über "Ändern" die Aktion rückgängig machen. Mod. graba

    Thundebrird 3.1.12
    pop WindosXP
    Wie bekomme ich so etwas wieder korrekter geordnet?
    Denn so sieht mein Thunderbird derzeit aus
    " Posteingang
    - Entwürfe
    xxxxx@xxxxx.de
    Lokale Ordner
    +Vorlagen
    - Gesendet
    xxxxx@xxxxx.de
    Lokale Ordner
    - Archiv
    2011
    Junk
    -Papierkorb
    xxxx@xxxxx.de
    Lokale Ordner
    Postausgang
    - xxxx@xxxxxx.de


    folgt wie gewollt
    alle Ordner nach Stichworten..."



    Habe bereits komplett den Thunderbirdordner auf E:\ kopiert.
    Muss ich wirklich neu installieren?
    Passiert könnte das sein, wenn ich im Thunderbird Ordner-Inhalte verschoben habe.

    Quote


    Edit: Ich habe deine E-Mail-Adresse anonymisiert, um SPAM-Robots die Freude zu verderben. Sollte ich gegen dein Interesse gehandelt haben, weil du vielleicht Spam magst, entschuldige ich mich im Voraus. Du kannst dann über "Ändern" die Aktion rückgängig machen. Mod. graba

    Genau, das erlebe ich auch, dass eine Mail (von web.de) ohne Inhalt erscheint, ich ihn aber im Quelltext doch habe.
    Frage:
    Was kann ich dann beim Thunderbird nun dagegen unternehmen?
    (Thunderbird 3.1.2 / POP/ WinXPprofess 5.1)
    Mit Dank im voraus


    dinoaehre




    Hallo, irgendwie stehe ich auf der Leitung, aber ich erkenne nicht wie ich der hilfreichen Thunderbrowse-Ansicht zum Firefox und Surfen 'rüber' komme??
    Habe artig schon herum gesucht, aber Andere haben kein Problem damit, also keinen Treffer, logisch.
    Kann wer helfen?


    Danke
    dinoaehre





    Thunderbird Version 2.0.0.23 (20090812) / XP

    Danke für jede Reaktion!
    Jetzt probiere ich mal das Hin-und-Her-Kopieren aus Altbeständen.


    Übrigens, da ich wahrlich kein Überflieger in Sachen PC bin, meine ich meine Beiträge schon ernst - und lerne gern dazu.


    Auf die Idee, manuell zu löschen bin ich gekommen, weil mich F-Prot manchmal informiert oder warnt, selbst wohl was in Quarantäne schickt. Also schaue ich nach, und wenn der Ort des Verbrechens "junk" oder "trash" ist, dann kille ich manuell.
    Vor irgendwelchem 'Befall' des PCs graut mir ehrlich.
    Und schon könnte es sein, das ich das Wort "Viren" zu unbedacht benutzt habe?


    PS. Hallo mrb, wenn ich meine letzte Rückfrage 'privat' geschickt habe, dann nur, um nicht unnötige viele zu nerven. Mache ich nicht wieder, sorry. Über das Forum bin ich froh und ebenfalls über Thunderbird (sowie Firefox)

    Hallo, mrb!
    Mir ist noch eine Idee gekommen. Da ich hie und da Backup auf E. mache, könnte ich eine ältere "software" (ohne extension) von dort ins Thunderbird-Verzeichnis zurückkopieren??
    Würde Thunderbird schon mal die noch vorhandenen Unter-Ordner einbinden können? Oder doch nicht?
    Und, so stelle ich mir vor, dazu noch Mails wieder auffindbar machen, halt alle bis zum Zeitpunkt des Backups? Oder auch nicht?


    Würde Thunderbird mir das einfach nur übel nehmen?


    Immerhin habe ich vor Zeiten durch eine Antwort vom Forum dazu gelernt, dass ich im thunderbird-Ordner "junk.msf" oder "trash.msf" manuell kíllen kann - und Thunderbird stört's net, sondern JUNK und PAPIERKORB sind weiterhin nutzbar. Eine fabelhafte Hilfe bei Gefahr durch Viren.
    Für eine Antwort sehrrr dankbar. :flehan:

    nein, leider fehlt "software" ohne extension - unter sofware.sbd - finde ich alle software-unterordner, die ich eingerichtet habe (je mit und ohne Endung) -
    Die Einstellungen der Ordner habe ich verglichen und entsprechend nach Vorschlag abgeändert, und den PC dann neu gestartet.


    Gibt es trotzdem eine 'Rettung' für mich - denn es sind schon relevante Infos in den Software-Kontakten drin. Vieles notiere ich mir und viele drucke ich schon aus, aber halt leiiider nicht alles.


    Danke für die Reaktion mrb!

    Was verstehe ich (als Laie) darunter?
    Meine Mails sortiere ich ziemlich intensiv. Nun ist der Unterordner SOFTWARE 'weg',
    obwohl ich ihn noch finden kann -
    nämlich im Thunderbird-Gesamt-Ordner, wenn ich mit Total-Commander nachschaue - da finde ich z.B. die Datei 'software.msf" aber auch den "software.sbd" (komplett mit div *.msf) , halt genauso wie ich ihn bisher eingerichtet und benutzt habe.
    Aber in THUNDERBIRD fehlt "Software" trotz mehrfachen Starts ...


    Natürlich habe ich mich fleißig im Forum belesen, denn da werden ähnliche Probleme ja beschrieben und beantwortet. Aber leider kann ich von den Tipps dort nix anwenden - fehlt offenbar Detailwissen.


    Was tun, um 'wiederzubeleben'? Komprimiert habe ich alle Ordner immer wieder mal, fast regelmäßig. Soll ja Platz einsparen. Richtig?

    Also, das war schon ein Stück Arbeit, mich durch das tolle Info-Angebot der Foren durch zu arbeiten.
    Und vielen Dank für die Antworten, die tüchtig dabei geholfen haben, auf die richtigen Sides zu hüpfen.


    Die eine Meldung von wegen "genug Administrationsrechte" hatte ich zwischendurch auch. Aber irgendwann habe ich dann doch wohl die richtige Reihenfolge hingeferkelt - und
    nun fehlt sie eben nicht mehr - die Rechtschreibhilfe.


    Die ist werklisch eine riesige Hilfe. Toll!


    Tschüs, bis zum nächsten 'ich hätte da gern mal ein Problem' a la Bodo Bach.

    Version 2.0.0.6 (20070728)


    Liebe Mitarbeiter, erstmal einen Dank an alle, die das neue Update ermöglichten.
    Bin und bleibe zufriedener Fan von Thunderbird. :lol:


    Frage: nach dem Update tut meine Rechtschreibehilfe nicht mehr das, was ich bisher hilfreich fand - sie unterstreicht nicht mehr rot die Tippfehler (von denen ich reichlich produziere, hoho). (wie auch hier beim Texten der Anfrage, einfach Klasse).


    Was habe ich da falsch gemacht? :?:

    Flott lösche ich mit bekannten Tastenkürzel "STRG+A" und "Entf". Wäre flott nun vom Ordner 'JUNK' per Tastatur zum 'PAPIERKORB' zu hüpfen und dort auch alles löschen usw.
    Bräuchte ich keine Maus benutzen.



    Gibt es das schon? :infinity:
    Habe schon im Forum gesucht, aber noch ix gefunden.



    Danke für Hinweise