Beiträge von callamon

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:60 64bit
    • Betriebssystem + Version:win 10 pro aktuell
    • Kontenart (POP / IMAP):imap
    • Postfachanbieter (z.B. GMX):posteo

    Hallo,

    ich setze tb in der o.g. Konfig ein, mit dem Add-on CardBook für die Kontakt, daraus habe ich eine Gruppe erstellt, das Versenden klappt jedoch nur an eine der Personen. Die folgende Fehlermeldung schlägt dann auf:

    Die <> wurden von tb gesetzt.

    Anschließend habe ich noch eine Gruppe mit eigenen E-Mail-Adressen erstellt, da funktionierte es sofort. Was habe ich da übersehen oder gar falsch gemacht?


    Update: Nach dem wiedereinschalten des Rechners erscheint nach der eingabe des Gruppennamens tatsächlich jeder einzelne Teilnehmer! Es wird dann auch nur an einen die Mail gesendet ...



    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.7
    • Betriebssystem + Version: Win 10
    • Kontenart (POP / IMAP): imap
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): posteo.de
    • Eingesetzte Antiviren-Software: bitdefender
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): fritzbox 7490


    Hallo,

    ich habe das Problem, dass der oder die Anhänge bei einem bestimmten Absender erst angezeigt werden, wenn der Button "HTML anzeigen" betätigt wurde. Das Verhalten zeigt sich erst seit einigen Tagen. Schaue ich jetzt über das Web bei posteo in den Account, dann ist dort kein Text, aber der Anhang. erst wenn ich dort den Button für "HTML" betätige wird Text und Anhang angezeigt.


    Was mache ich da falsch oder übersehe ich da? Vielen Dank für eure Hilfe!

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version:42.
    * Betriebssystem + Version:win7 pro
    * Kontenart (POP / IMAP):
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):
    * Sync-Add-on für Online-Adressbuch?:
    * Eingesetzte Antivirensoftware:bitdefender 2016
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):


    Hallo,
    nachdem ich nun auf cardbook für die Verwaltung meiner Kontakte umgeschwenkt bin, alle bisherigen Adressbücher auch übernehmen konnte und die Synchronisation mit der OwnCloud klappt, scheitere ich daran aus einer LibreOffice-Tabelle die Kontakte zu importiern. Gibt es dafür eine Möglichkeit die ich übersehen habe?


    Die Tabelle enthält folgende Spalten:
    Name, Vorname, JG/Geburtsdatum, Straße, PLZ, Ort, Handynr, Tel, E-Mail


    Lässt sich das irgendwie lösen oder sind weitere Umwege notwendig?


    Vielen Dank und ein schönes WE

    @SusiTux , vielen Dank, das sieht doch erfreulich anders und irgendwie frischer aus ...


    Jetzt weiß ich aber nicht, wie ich den Pfad für die Synchronisierung mit meiner ownCloud-Instanz eingebe? Wo ist der Button versteckt?


    nachtrag!


    Nachfrage hat sich erledigt, einfach ein neues Adressbuch anlegen, schon kann ich alle Pfade, Nutzernamen etc. eingeben. Läuft rasend schnell! Und ich habe jetzt alle gewünschten Kontakte wieder vorrätig :-)


    Vielen Dank für den Tipp!

    * Thunderbird-Version:45.1.1
    * Betriebssystem + Version:win7 pro - aktuell
    * Kontenart (POP / IMAP):beides
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):gmx, domainfactory
    * Sync-Add-on für Online-Adressbuch?:sogo connector
    * Eingesetzte Antivirensoftware:bitdefender2016
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):So


    Hallo,
    wie ich leider mit erstaunen vermerke synchronisiert SoGo Connector das Adressbuch nicht mehr mit einer ownCloud-Installation. ABER: Die Termine und Aufgaben werden weiterhin anstandslos bearbeitet. Das scheint mir seit etwa Anfang Mai so zu sein, das kann ich anhand der fehlenden Adressbucheinträge nachvollziehen.
    Von meinem Android-Handy aus lässt sich die Synchronisation in Richtung ownCloud immer anstoßen und funktioniert auch korrekt.


    gibt es von SoGo Connector evtl noch ein Protokoll oder ähnliches, in dem mögliche Fehler zu finden wären? Wie kann ich das beseitigen oder gibt es inzwischen etwas besseres?


    Vielen Dank für Tipps und noch ein schönes WE!

    Guten Tag und viele Dank,
    nein, Thunderbird Conversations ist bei mir nicht installiert.


    Im abgesicherten Modus läuft es jetzt seit ca. 20 Minuten und diversen hin- und hergeschickten E-Mails noch wie es soll.


    Ich werde also mit dem deaktivieren von Add-ons beginnen. Immer ein lustiger Spaß!


    Vielen Dank soweit, ich melde mich wieder.


    Edit/Update:
    Eine uralte Extension namens Mnehny war es, wird seit ca 5 Jahren nicht mehr weiterentwickelt.


    Nochmals vielen Dank für die Hilfe!

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version:45
    * Betriebssystem + Version:Win7Pro
    * Kontenart (POP / IMAP):beides
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX):verschiedene
    * Eingesetzte Antiviren-Software:bitdefender 2016 internet security
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo,
    nach dem erfolgreichen Update auf V45 wird leider unregelmäßig der Text von E-Mails nicht mehr angezeigt. Nur noch die angehängte "Meldung" ist zu sehen. Nach einen Neustart von tb ist das wieder ok, der Fehler tritt unregelmäßig auf ...


    Weiß jemand Rat?


    Vielen Dank und einen schönen ersten Mai!

    Hi, der smtp-srv ist in den Kontoeinstellungen für jedes Konto korrekt vergeben, habe ich auch für alle Identitäten kontrolliert.


    Hier die Liste der Addons aus den Informationen zur Fehlerbehebung


    @mrb
    Ja, ich habe den gesamten Thread gelesen, über das verstanden möchte ich hier nicht diskutieren. Denn ich habe ein Problem mit tb, welches ich nicht verstehen, welches Du gleich mit den Worten "Beim Antworten geht so etwas eigentlich gar nicht." abbügest.
    Nun, dann liegt bei mir eben "uneigentlich" vor.
    Die Einstellungen für gmx und domainfactory sind im Anhang zu sehen, jeweils der dortige SMTP-Srv wird genutzt.
    Um es noch einmal kurz zu machen, ich bekomme eine Mail auf das gmx-Account, will darauf antworten und tragen den Empfänger ein. sobald ich mit Tabulator oder Enter weitergehe, wird als Absender der df-Account eingesetzt. Schreibe ich eine neue Mail vom GMX-Account an diese Person, so wird auch wieder der df-Account eingetragen ...


    @Drachen
    Vielen Dank für die Ergänzung, ja es handelt sich um ein IMAP-Account bei domainfactory. Tut mir leid so unpräzise gewesen zu sein.

    Hallo,
    bin ich froh, dass ich diesen Thread gefunden haben und nicht der einzige mit diesem Problem bin. :thumbsup: Viel gesucht und ausprobiert, leider erfolglos und schon dabei an mir selbst zu zweifeln ?(
    Bei mir stellt sich das Problem in folgender Weise dar.
    Ich habe ein IMAP-Account bei gmx und ein IMAP bei df. Hauptkonto für alles ist gmx.
    Schreibe ich jetzt an eine bestimmte Person Mails, wird bei nur dieser Person die df-Adresse als Absender eingetragen.
    Antworte ich dieser Person auf eine Mail, welche an mein GMX-Account ging, dann wird wieder df eingetragen.
    Das geschieht aber -bisher- nur bei dieser Person ...

    Hallo,
    vielen Dank für Deine Antwort. Leider hatte ich eines unterschlagen, mir geht es darum, eine Alternative zu filelink/dropbox für die Dateianhänge zu haben, möglichst auf dem eigenen Srv. Mit meinem owncloud bin ich seit ca. einem Jahr sehr zufrieden. Es wird mittels inverse sogo connector für die Kontakte und Termine genutzt. Nur gelegentlich tauchen mal Dubletten in den Terminen auf.


    Mir geht es jetzt speziell um größere Dateianhänge ...

    Hallo,
    das Thema interessiert mich schon länger und ich wüsste gerne, ob es mittlerweile Addons gibt, mit denen sich eine derartige Verknüpfung schnell und einfach einrichten ließe? Bei mir steht einmal das MediaCenter von gmx zur Verfügung und auch ein eigener Srv mit owncloud 7. Hat eventuell schon jemand Erfahrungen damit und kann berichten?


    Vielen Dank für Eure Hilfe!


    Thunderbird-Version: 31
    Betriebssystem + Version: win7
    Kontenart (POP / IMAP): imap
    Postfachanbieter (z.B. GMX): gmx
    Speicherdienst (z.B. Dropbox): owncloud 7

    Thunderbird-Version: 24.2
    Betriebssystem + Version: Win7 Pro
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Domainfactory


    Hallo,
    ich habe das Add-on Mail Merge schon lange nicht mehr benutzt und versuche gerade einige Mails mit Vornamen zu erstellen. Alles nach Anleitung vorgenommen und {{Firstname}} eingesetzt. Die Mails werden auch erzeugt, richtige Anzahl, richtige E-Mail-Adresse. Leider steht hinter Hallo aber nur ein Leerzeichen.


    Leider fällt mir keine Möglichkeit ein, festzustellen, ob ich im Adressbuch vielleicht Fehler habe, denn die gewünschten E-Mail-Adresse haben Vor-, Nach- und Spitzname etc.


    Außerdem habe ich noch MoreFunctionsForAddressBook installiert? Verbiegt das vielleicht einige Einträge? Auf der Website von Mail Merge ist nichts dergleichen erwähnt ...


    Ratlosigkeit :nixweiss:


    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar!

    Thunderbird-Version: 17
    Betriebssystem + Version: Win 7 Pro
    Lightning-Version:1.9


    Hallo,
    ich habe mehrfach Serien-Termine und auch Einzel-Termine in meinen Privaten-Kalender eingetragen. Die wurden scheinbar gespeichert und in der Monatsansicht auch korrekt angezeigt. Dann betätigte ich das Scroll-Rad an der Maus um zum nächsten Monat zu gehen und die gerade angelegten Termine waren weg ... Das ganze konnte ich reproduzieren.


    Was nun?


    Tja, da keine Lösung in Sicht scheint habe ich jetzt die Radikalkur gewählt und einen neuen Kalender angelegt, die Termine ebenfalls neu angelegt. Das funktioniert bisher.

    Thunderbird-Version: 13.0.1
    Betriebssystem + Version: Win7 Pro
    Kontenart (POP / IMAP): beides
    Postfachanbieter (z.B. GMX): verschiedene


    Hallo,
    ich habe vom Laptop das Profil mittels Mozbackup übertragen auf den Desktop. Jetzt stelle ich fest, hat soweit gut geklappt, leider fehlen jedoch in der Symbolleiste einige Buttons, Drucken, AllowHTML ... Leider lassen die sich über Symbolleiste anpassen nicht "nachrüsten". Dafür können sie jetzt in der Hauptsymbolleiste eingeblendet werden.


    Übersehe ich da irgendetwas?


    Vielen Dank!