Beiträge von Kein-OE

    Thunderbird-Version: 31.1.1
    Betriebssystem + Version: Win7
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):GMX und Freenet


    Hallo Leute,


    nachdem ich ein Update gemacht habe, bekomme ich nun immer wenn ich eine neue Mail schreiben möchte, erst diese Fehlermeldung
    [JavaScript-Anwendung]


    TypeError: par.identity is null


    hat einer von euch eine Erklärung hierfür ?

    Ist es evtl. möglich die Daten als CSV / TXT File zu exportieren ?
    Vielleicht hilft dir auch die Erweiterung MoreFunctionsForAddressBook.


    Dann musst du die Adressen nur noch manuell einer Verteiler Liste zuordnen.

    Hallo zusammen,


    evtl. bin ich ja "blind" aber ich suche vergebens bei mir die Schaltfläche "Allen Antworten" ist die bei einen der letzten Updates entfernt worden ?
    Ich meine früher hätte es diese Schaltfläche gegeben.



    Schon einmal danke für das suchen helfen :)


    Gruß Kein-OE

    Hallo Peter,


    was ich mit dem Add-on meinte ist eigentlich so eine Funkion wie man sie z.b. in Out.....k (muss ich in der Firma verwenden) kennt. Dort wird z.B. beim eintragen in die AN Leiste direkt versucht den Namen zu vervollständigen. Wenn z.B. der Name nicht mehr existiert weil z.B. der Kollege eine neue Adresse hat, kann man einfach "Entf" drücken und der Name wird nicht mehr vorgeschlagen.


    Hier könnte man nun noch abfragen, "Soll die Mail Adresse dauerhaft aus dem Adressbuch entfernt werden" und schon ist das Add-on fertig.


    Wenn man denn Programmieren könnte :gruebel:

    Es müssen ja nicht immer "schlüpfrige Adressen" sein die man löschen möchte.
    In meinem Fall hat ein Bekannter eine neue Adresse sich zugelegt (soll vorkommen :) ).
    Jetzt taucht natürlich immer noch die alte Adresse auf wenn ich seinen z.B. Nachnamen in die AN Zeile eintrage.


    Mir ist schon klar das ich mein Adressbuch durchsuchen kann und die Adresse dort löschen kann. Aber gibt es nicht z.B. ein Add-on welches es ermöglicht diese Adresse direkt bei der Vorschlagliste zu löschen :?:


    Thunderbird-Version (3.0.*) • Kontoart (POP) • Betriebssystem (XP home)


    Gruß Kein-OE

    Hallo wolfgang-362,


    soweit wie mir das bislang noch geläufig ist, ist das ganze nicht so einfach.
    Schau doch auch mal im Palm Forum z.B. http://www.nexave.de nach dieser Frage.
    z.B. http://www.nexave.de/forum/139…ramm-und-thunderbird.html


    Die Erweiterung die es gibt, ist wohl nur für die alte TB Version 1.5
    http://ftp.mozilla.org/pub/moz…bird/extensions/palmsync/
    Hiermit sollte man die Kontakte syncen können, Mails war hiermit (glaube ich) nicht möglich.


    Ich vermute, dass es auch keine neue Version der Erweiterung für TB 2.x geben wird.
    Hier für ist die TB 2.x Version schon zulange auf dem Markt.


    Eigentlich schade !!

    Zitat von "huebi"

    Wann ist TB = The Bat und wann ist TB = thunderbird?


    Ich kenne das nämlich noch von The Bat und vermisse es bei Thunderbird. Wenn du immer nur TB schreibst und mal das eine und mal das andere meinst ist dein posting veriwrrend :)


    Sorry, ich dachte, dass wir hier im Thunderbird Forum sind und deshalb TB als Thunderbird verstanden wird. Werde wohl meine Schreibweise ändern müssen ;)

    Und hat es bei dir funktioniert ?
    Ich habe mit dem Lösungsansatz von hier gearbeitet


    http://www.thunderbird-mail.de…php?f=32&t=30927&p=159353


    habe dann allerdings über den Konqueror den Pfad zum Profilverzeichnis (Win) gesucht, war bei mir
    /windows/C/Dokumente und Einstellungen/XY/Anwendungsdaten/Thunderbird/Profiles/jsmekypf.default


    Und habe diesen dann in meine profiles.ini im linux Verzeichnis eingetragen.
    Die Datei sieht jetzt so aus


    [General]
    StartWithLastProfile=1


    [Profile0]
    Name=default
    IsRelative=0
    Path=/windows/C/Dokumente und Einstellungen/XY/Anwendungsdaten/Thunderbird/Profiles/jsmekypf.default


    Ich mußte nur noch bei IsRelative=1 den Wert auf "0" setzen uns schon funktioniert es, zumindestens bis jetzt ;)

    In TB werden die ungelesen Mails eines Ordners etwa so dargestellt => Posteingang (20)
    Leider bildet TB nicht die Summe wenn in einem Unterordner ebenfalls Mails enthalten sind.
    Dieses ist besonders ärgerlich, wenn der übergeordnete Ordner eingeklappt ist.


    Beispiel (ausgeklappt)


    Posteingang (20)
    I--Forum
    I----Forum 1 (3)
    I----Forum 2 (5)



    Beispiel (eingeklappt)
    Posteingang (28)
    Forum (8)



    Gibt es für diese Funktion eine Erweiterung ?

    Alle Adressen im Palm Desktop markieren, dann Menu
    - Datei
    -vCard exportieren...



    Anschließend mit der Thunderbird Erweiterung MoreFunctions
    ForAddressBook
    https://nic-nac-project.org/~kaosmos/morecols-en.html Import in dein Adressbuch.
    die Daten wieder importieren.


    1.) Adressbuch öffnen
    2.) Stelle markieren wo die Adressen hin sollen
    3.) Mit der rechten Maustaste das Menu aufrufen und >> vCard/vcf-Datei importieren << wählen.



    Funktioniert bei mir recht gut.

    Versuch mal diesen Weg:


    TB Adressbuch öffnen, alle Adressen markieren die exportiert werden sollen.
    Dann rechte Maustaste >> als vCard exportieren << am besten in ein neues (leeres Verzeichnis).


    Nun Wechsel zu diesem Verzeichnis. Dort sind nun deine VCF Dateien.
    Menge x markieren (nicht alle, da sonst der Import Probleme hat) und mittels RETURN öffnen.
    Wenn nun dein Palm Desktop als Standard Anwendung für VCF Dateien hinterlegt ist öffnet sich der Palm Desktop und fragt nach ob du die VCF Datei importieren möchtest.


    Tipp:
    Am besten vorher eine passende Kategorie im Palm Desktop anwählen.


    Habe dieses mit 192 Kontakten getestet und hatte keine Probleme.

    So, habe nun noch ein wenig ausprobiert, also wenn ich einen Kontakt in eine Verteilerliste kopiere (ziehen per Maus), werden merkwürdigerweise weises die Felder Vorname und Nachname geleert. Wenn ich die Felder manuell nach bearbeite werden die Daten richtig angezeigt.


    Vielleicht sollte ich TB mal neu installieren, werde ich wohl nächste Woche mal in Angriff nehmen.