Posts by ArtGee

    Tja, ich bin immer noch nicht weiter, weil ich im Juli entnervt aufgegeben habe. Heute neuer Anlauf: Ich habe einen völlig neuen Kalender für die Sync mit Posteo nach Beschreibung eingerichtet. Trotzdem kommen meine Daten dort nicht an. Blockiert der Kalender meines 1. Versuchs jetzt etwas? Am liebsten würde ich in TB noch einmal die beiden weiteren Kalender löschen, so dass nur noch mein Hauptkalender "Privat" übrig bleibt und dann bei "0" anfangen. Eine Löschfunktion gibt es aber nicht. Bedeutet "Kalender abbestellen" denn löschen?

    Danke zuerst einmal. Nur zu meiner Sicherheit: Ich muss also einen "neuen Kalender anlegen", den mit dem alten synchronisieren und kann dann den alten löschen? Oder steht die Verbindung zu Posteo noch an einer anderen Stelle?

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer:( 78.11
    • Lightning-Version: aktuell
    • Betriebssystem + Version: 10/64
    • Google-Kalender mit "Provider for Google-Calendar" (ja/nein): nein
    • Google- oder sonstiger Kalender mit WebDAV / CalDAV (ja/nein/was genau): s.u.
    • Eingesetzte Antivirensoftware: WIN
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern

    Hallo,

    in meinen TB-Einstellungen zum Abgleich der Kalenderdaten mit meinem iPhone via Posteo steht noch eine alte Serveradresse. Hier lässt sich aber nichts eintragen. Wie lässt sich das ändern, ohne dass ich den Kalender löschen muss?

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer:( 78.11.0
    • Lightning-Version: aktuell
    • Betriebssystem + Version: 10/64
    • Google-Kalender mit "Provider for Google-Calendar" (ja/nein): nein
    • Google- oder sonstiger Kalender mit WebDAV / CalDAV (ja/nein/was genau):
    • Eingesetzte Antivirensoftware: WIN
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): WIN

    Hi,

    ich hatte schon einmal eine Synchronisation von Kontakten und Terminen zwischen Thunderbird und meinem iPhone 5 über einen Account bei Posteo.de eingerichtet. Diese funktionierte plötzlich nicht mehr. Warum auch immer: TbSync war in TB gelöscht. Jetzt habe ich das Add-on und auch den "Provider für ..." neu installiert. TbSync hat gleich erkannt, dass ich einen Posteo-account habe. Allerdings sind die Servereinstellungen in der TbSync-Verwaltung nicht vollständig, wobei diese Fenster grau sind. Wo trage ich hier die vollständige Adresse auf dem Posteo-Server ein?

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer:(
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben):
    • Betriebssystem + Version:
    • Kontenart (POP / IMAP):
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):
    • Eingesetzte Antiviren-Software:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo,

    wie kann ich erreichen, dass ich über den Eingang von Mails NUR eine Information auf mein handy bekomme, also nicht die ganze Mail? Am liebsten wäre mir, wenn man Unterkonten ausschließen könnte.

    Mann-o- mann! Ich bin doch tatsächlich 4 Wochen lang an der Großschreibung gescheitert! Bei Posteo ist mein Nachname aber klein geschrieben. Wer denkt denn daran, wo doch im Internet sonst die Groß- oder Kleinschreibung unwichtig ist?! Natürlich schreibt man seinen Nachnamen instinktiv immer groß. Jedenfalls war schnell ein neues Adressbuch als einzige Quelle eingerichtet und weg war die ewige Passwortabfrage. Uff!

    Danke für die schnelle Reaktion, slengfe. Ich habe gerade den Support von Posteo noch einmal angeschrieben. Vielleicht sehen die auf dem Server, warum die Verbindung nicht aufgebaut wurde. Komme ich da nicht weiter, werde ich es mit einem neuen Profil versuchen, obwohl ich nicht weiß, was das für Folgen hat. Werden sehen..........

    Tja, genauso habe ich es nun schon mehrfach mit den gleichen Login-Angaben versucht, mit denen ich mich problemlos im Internet bei Posteo einwähle. Jedes Mal bleibe ich bei "Überprüfen" hängen. Erst hieß es ""keine Ressourcen gefunden", heute "Überprüfung fehlgeschlagen". (TBSync hatte ich zuvor in TB gelöscht. Jetzt existieren nur noch Lightning und Cardbook als Erweiterungen.) Bei Posteo existiert mein bisheriges Adressbuch natürlich, das mit meinem früheren Postfachnamen verbunden war. Änderungen in Cardbook werden aber nach dort nicht übertragen. Genauso sieht es beim Kalender aus. Und die PW-Abfrage poppt regelmäßig weiter auf. Was tun?

    Jetzt machst Du mich aber nachdenklich. Ich verwende Cardbook als Adressbuch. Um es zu sychronisieren, brauchte ich ZUSÄTZLICH ein Sych-Add-on. Dessen Namen kann ich jetzt nicht mehr nennen, weil es in TB gelöscht wurde. Stattdessen habe ich auf Empfehlung des Services von Posteo TBSync! installiert. Nur wurden beim Synch-Versuch "keine Ressourcen gefunden" Die Antwort auf meine entsprechende Rückfrage bei Posteo steht noch aus. Nun frage ich mich: Ist Cardbook genauso ein Add-on, wie TBSynch, so dass ich eigentlich nur eins von beiden nutzen kann?

    Zwischen TB und meinem Handy wurden Adressen und Kalender über mein bisheriges Posteo-Konto sychronisiert. Das entsprechende Add-on war in TB deaktiviert, aber das Passwort für die Zieladresse bei Posteo wurde bei jedem Programmstart trotzdem abgefragt.

    Hi,

    es hat so lange gedauert, weil ich erst auf einigen Umwegen heraus bekommen musste, dass die Ursache darin besteht, dass das neuste Thunderbird ohne eine Warnung mein Import/Export-Tool nicht mehr unterstützt. Es war einfach deaktiviert. Da konnte ich aber lange suchen, wenn TB nichts mehr exportieren kann!

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer):68.12.0
    • Betriebssystem + Version:10/P
    • Kontenart (POP / IMAP):POP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX):Posteo
    • CardBook-Version:?
    • Eingesetzte Antivirensoftware:WIN
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):WIN


    Hallo,

    ich synchronisiere meine Cardbookadressen mit meinem iPhone über Posteo. Nach einem Wechsel meines Postfachs lässt sich unter "Sychronisation" die eingetragene Zieladresse aber nicht ändern. Weiß jemand, wie das geht?

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer:( 68.12.0
    • Betriebssystem + Version: 10/P
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): Posteo
    • CardBook-Version: (Wo steht das?)
    • Eingesetzte Antivirensoftware: WIN
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): WIN


    Hallo,

    ich synchronisiere meine Cardbookadressen mit meinem iPhone über Posteo. Nach dem Wechsel meines Postfachs kann ich in Thunderbird die Zieladresse bei Posteo nicht ändern. TB verlangt immer wieder das alte Postfach. Das Einfachste wird sein, dass ich ein neues Adressbuch anlege und das dann mit Posteo verbinde. Um nun Chaos und viel Nacharbeit beim Importieren aus einer Datei zu vermeiden, frage ich mich, ob denn die Cardbook-Daten nicht im Profil abgelegt und dann einfach in das neue Adressbuch 1:1 übernommen werden. Ist das so oder muss ich Exportieren/Importieren?

    Vielleicht weiß aber auch jemand einen Rat, wie ich in den Cardbook-Einstellungen unter "Sychronisation" die eingetragene Zieladresse bei Posteo auf das neue Postfach ändere.