Alte Kalender-Einstellungen bearbeiten

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer:( 78.11
    • Lightning-Version: aktuell
    • Betriebssystem + Version: 10/64
    • Google-Kalender mit "Provider for Google-Calendar" (ja/nein): nein
    • Google- oder sonstiger Kalender mit WebDAV / CalDAV (ja/nein/was genau): s.u.
    • Eingesetzte Antivirensoftware: WIN
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern

    Hallo,

    in meinen TB-Einstellungen zum Abgleich der Kalenderdaten mit meinem iPhone via Posteo steht noch eine alte Serveradresse. Hier lässt sich aber nichts eintragen. Wie lässt sich das ändern, ohne dass ich den Kalender löschen muss?

    Gruß aus dem Harz
    A

  • Hallo ArtGee,

    Wie lässt sich das ändern, ohne dass ich den Kalender löschen muss?

    Ändern kann man die Zugangsdaten nicht, man kann nur eine neue Verbindung zu Posteo herstellen.

    Du löscht kein Kalender, sondern nur die Verbindung zu Posteo, denn da liegen ja Deine Kalenderdaten.


    Gruß

    EDV-Oldie

  • Danke zuerst einmal. Nur zu meiner Sicherheit: Ich muss also einen "neuen Kalender anlegen", den mit dem alten synchronisieren und kann dann den alten löschen? Oder steht die Verbindung zu Posteo noch an einer anderen Stelle?

    Gruß aus dem Harz
    A

  • in meinen TB-Einstellungen zum Abgleich der Kalenderdaten mit meinem iPhone via Posteo steht noch eine alte Serveradresse.

    Hat sich den die Serveradresse von Posteo geändert oder bist Du jetzt bei einem anderen Provider?


    Ich muss also einen "neuen Kalender anlegen", den mit dem alten synchronisieren

    Irgendwie verstehen wir uns falsch.

    Wenn Du einen neuen Kalender in Thunderbird erstellst und den mit der alten Serveradresse verbindest, hast Du doch die gleiche Verbindung wie bei dem alten Kalender.
    Jetzt noch einmal die Frage, warum gibt es eine neue Adresse für Deinen Kalender bei Posteo?


    Gruß

    EDV-Oldie

  • Weil ich eine andere Email-Adresse eingerichtet habe und sich dadurch mein Account-Name geändert hat. Auch musste ich den ganzen Datenabgleich zum iPhone neu einrichten.

    Gruß aus dem Harz
    A

  • Weil ich eine andere Email-Adresse eingerichtet habe

    Dann exportiere den alten Kalender in ein ics Datei, erstelle einen neuen Kalender mit den neuen Zugangsdaten und importiere die zuvor exportierte Datei.

    Was Du dann mit dem alten machst, bleibt Dir überlassen. :)


    Gruß

    EDV-Oldie

  • OK, hoffentlich geht beim Import nicht wieder etwas schief.

    Ist ja nicht schlimm, Du hast ja dann immer noch den alten Kalender und kannst alle Termine zu Fuß in den neuen kopieren. ;)


    Gruß

    EDV-Oldie

  • Tja, ich bin immer noch nicht weiter, weil ich im Juli entnervt aufgegeben habe. Heute neuer Anlauf: Ich habe einen völlig neuen Kalender für die Sync mit Posteo nach Beschreibung eingerichtet. Trotzdem kommen meine Daten dort nicht an. Blockiert der Kalender meines 1. Versuchs jetzt etwas? Am liebsten würde ich in TB noch einmal die beiden weiteren Kalender löschen, so dass nur noch mein Hauptkalender "Privat" übrig bleibt und dann bei "0" anfangen. Eine Löschfunktion gibt es aber nicht. Bedeutet "Kalender abbestellen" denn löschen?

    Gruß aus dem Harz
    A

  • Bedeutet "Kalender abbestellen" denn löschen?

    Ja.


    Gruß

    EDV-Oldie