Posts by Dominik4

    Vielen dank für eure Hilfe und das aufmerksame Lesen.


    sorry, leider habe ich tatsächlich widersprüchlich geschrieben, habe weniger mit mehr vertauscht.

    Deshalb habe ich es noch einmal überprüft.


    Bei mir existieren mindestens zwei lokale Unterordner, die im Profil drei E-Mails weniger enthalten als bei Thunderbird abgebildet sind.

    d. h. ich habe weniger Mails im Profil als Thunderbird anzeigt.


    z. B. in diesem Ordner: ....default\Mail\Local Folders\siteguard.mozmsgs habe ich 39 Mails

    in Thunderbird sind jetzt 42 mails dargestellt.

    hallo, vielen Dank für die schnelle Antwort.


    ich bin vor ca einem Jahr von Outlook auf Thunderbird umgestiegen.

    Ich habe mich immer gewundert, warum mein Profil Ordner von Outlook 9 Gigabyte groß ist, viel größer als ich erwartet hätte. nach mehren bluescreens wahrscheinlich wegen dem mangelhaften Windows Update habe ich eine E-Mail gesucht. dabei habe ich festgestellt, dass in meinem Profil Ordner einige unwichtige Mail-Ordner vorhanden waren, die überhaupt nicht abgebildet wurden in Thunderbird. Die konnte ich ohne Funktions-Probleme aus dem Profil löschen.

    Dabei bin ich eben auf dieses seltsame Verhalten gestoßen, dass ich jetzt gerade noch mal überprüft habe, weil du geschrieben hast, dass es technisch nicht möglich ist. also bei mir in die existieren mindestens zwei lokale Unterordner, die im Profil drei E-Mails mehr enthalten als bei Thunderbird abgebildet sind.

    ich wüsste halt gerne, wo diese E-Mails gespeichert sind. falls ich mal das Profil verschieben sollte, befürchte ich das dann eventuell die E-Mails verloren sind.


    VG Dominik

    Hallo!

    Mir ist aufgefallen, dass ich in verschiedenen lokalen Unterordnern, weniger Mails habe, als bei Thunderbird angezeigt werden. Also ich meine Ordner, die sich im Profilordner befinden: ...\Mail\Local Folders\... Dubletten gibt es nicht. Reparieren (*.msf) habe ich auch schon gemacht. Hat auch nicht gebracht. Warum also zeigt Thunderbird Emails noch an die sich nicht mehr in den lokalen

    Profilordnern befinden?

    Viele Grüße

    Dominik


    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer:( 68.12.0
    • Betriebssystem + Version: Windows 10
    • Kontenart (POP / IMAP): POP und IMAP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): Strato , GMX und GMAIL
    • PGP-Software / PGP-Version: ?
    • Eingesetzte Antivirensoftware: MS Defender
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): MS Defender

    danke für die verschiedenen hinweise.
    Der Export und Import über .csv war nicht zufriedenstellend. die meisten zuordnungen waren falsch. Daher habe ich es über vcard versucht und das funktionierte wesentlich besser.
    noch eine Frage: ist es normal dasin TB die PLZ nach dem Ort erscheint oder kann man das ändern?

    Danke für die schnelle hilfe.


    Der Import der Emails hat jetzt ganz gut geklappt.
    Nur dieAdressbücher machen Probleme. Ich habe in outlook 10 Unterordner unter „meineKontakte“. Diese werden nicht übernommen sondern wohl alles in einen Thunderbird-Ordnerübertragen. So habe ich dort über 4000adressen. Das wäre mir zu mühsam diese dann zu sortieren.
    Außerdem erscheinen 3 Kontakte-Unterordner die ich vor Jahrenmal evtl. in TB angelegt habe. Wie kann man dieses endgültig Löschen? Ich habe Thunderbirdbereits ein paar mal deinstalliert und diese Ordner tauchen noch auf.

    outlook 2010
    kontenart pop

    Windows 7 professional, 64 bit

    Ich habe folgendes Problem : Ich möchte von Outlook 2010 auf Thunderbird umsteigen. Beide Programme sind installiert. Outlook ist Standard Mailer. Trotzdem kann ich aus Thunderbird nicht importieren (Extras importieren), da outlook ausgegraut ist. Hängt das damit zusammen, das ich die Pst-Datei in einem anderen Ordner verschoben habe ? Ich wäre froh, wenn ich keine unnötigen veränderungen vornhmen muss.