Beiträge von MoonKid

    Ich nutzer hier TB 58 unter Win10.


    Ich vesuche gerade herauszufinden, warum einige meiner (Nicht-HTML!) Mails nicht in Festbreite-Schrift angezeigt werden.


    Wenn ich eine reine Text-Mail mit Claws-Mail an mich schicke und mit TB abrufe, wird sie schön altmodisch in Festbreiteschrift angezeigt.


    Wenn ich eine Mail mit Thunderbird an mich selbst schicke, wieder abrufe und anzeige, sehe ich Proportionalschrift.

    Dabei ist TB in den Konten-Einstellungen unter "Verfassen" darauf eingestellt, keine HTML-Mails zu senden.

    Soweit ich den Quelltext der Mail richtig interpretiere ist es auch tatsächlich kein HTML. Unter den Kopfzeilen steht wirklich nur der erwartete Text, aber keine HTML-Tags oder ähnliches Zeug.


    Woher kommt nun dieses Verhalten?

    Ich nutze TB 52.7.0 (32bit) unter Win10.


    Ich möchte mbox-Dateien (aus ClawsMail) in Thunderbird importieren. Scheinbar kann er das nicht out-of-the-box - oder doch? Es wird das AddOn "ImportExportTools" empfohlen.


    Das wird von Thunderbird im AddOn Menü aber gar nicht gefunden/angeboten.

    Und mit Firefox (59.0.3) die AddOn Seite explizit aufgerufen führt zu der Fehlermeldung, die Version sei nicht kompatibel - obwohl gleichzeitig angezeigt wird, dass das AddOn mit TB 14-60* kompatibel wäre.


    Jetzt bin ich verwirrt.


    Ein explizites Herunterladen von der Entwicklerseite (upstream) ist aus Sicherheitsgründen keine Option. Mozilla ist auch nicht unfehlbar, aber ich möchte eigentlich nur "saubere" Sachen aus dem offiziellen AddOn-Repository haben.

    Ich teste gerade (nach vielen Jahren) wieder Thunderbird in der aktuellsten Version unter Windows und Debian unstable.


    Ich möchte verschiedenen virtuelle Ordner haben, die Mails nach bestimmten Tags (Projekte) anzeigen können.

    Beim Anlegen eines virtuellen Ordners muss man explizit auswählen, in welchen Ordnern er sucht.


    Hier sehe ich das Problem, dass neu angelegt reguläre Ordner, von Virtuellen Ordnern nicht automatisch berücksichtigt werden. Ich meine Ordner, die angelegt werden, nachdem virtuelle Ordner angelegt wurden. Dann müsste ich jedes Mal durch die Einstellungen aller Virtuellen Ordner gehen und die neuen regulären Ordner dort hinzufügen.


    Gibt es für diese Situation eine Lösung - ein AddOn?