Inline-PGP

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Inline-PGP ist in der Welt der PGP-Verschlüsselung ein älterer Standard, der aber eine Reihe von Nachteilen hat.

    Bitte informieren Sie sich, ob die Empfänger Ihrer E-Mails das neuere PGP/MIME-Format verwenden können (sprich, ob deren Programme damit zurechtkommen). Benutzer von Thunderbird oder SeaMonkey in Kombination mit dem Add-on Enigmail können das PGP/MIME-Format problemlos verwenden.


    Vorteil von PGP/MIME ist, dass die ganze Nachricht samt Anhängen verschlüsselt/unterschrieben wird. Darüber hinaus verträgt sich PGP/MIME auch mit HTML-Nachrichten und speziellen Zeichensätzen wie Chinesisch.


    Wichtig

    Inline-PGP ist im Gegensatz zum neueren Standard PGP/MIME inkompatibel zu HTML-Nachrichten!



    Beteiligte Autoren

    Graba, Thunder