Forum


Hallo geehrte Besucher!
Dies ist der nächste Versuch auf das neue Forum umzusteigen. Ihr findet es unter www.thunderbird-mail.info

Gruß Thunder

Vorlagen: Datei-Anlage aktualisierbar?

Fragen zum Abrufen, Verfassen und Organisieren der E-Mails - aber auch sonstige allgemeine Fragen.

Vorlagen: Datei-Anlage aktualisierbar?

Beitrag Beitrag #1 von Blonder_Hans Themenstarter Themenstarter » 14. Jun 2006, 10:31

Einer Vorlage habe ich einen Datei-Anhang beigefügt. Bei dieser Anlage, deren Name und Speicherort immer gleich bleiben, ändert sich von Zeit zu Zeit der Inhalt, wird also aktualisiert.
Benutze ich die Vorlage erneut zum Versand des - inzwischen aktualisierten - Datei-Anhangs, enthält die Anlage jedoch nach wie vor den alten Inhalt.
Ich muss also jedes mal daran denken, die alte Anlage zu entfernen und dann die gleiche Anlage neu anzuhängen.

Gibt es da eine bessere Lösung? Herzlichen Dank für Euren Rat!
Blonder_Hans
 
Beiträge: 7
Registriert: 2. Feb 2005, 19:44
Wohnort: Raum Mainz

Vorlagen Attachments / Anlagen automatisch aktualisierbar?

Beitrag Beitrag #2 von recruiter » 24. Okt 2006, 17:54

Hallo,
wir haben das gleiche Problem, hat denn keiner hierzu eine Antwort oder eine Lösung?
recruiter
 
Beiträge: 10
Registriert: 24. Okt 2006, 17:25
Wohnort: Hannover

Beitrag Beitrag #3 von DerCrabbe » 25. Okt 2006, 10:40

Hallo ihr beiden;

eine Lösung habe ich nicht, aber (vielleicht) eine Erklärung:
wenn eine Vorlage erstellt wird, wird der Anhang mit dieser zusammen abgelegt.
Es wir so getan, als ob eine Mail fertig zum verschicken ist, somit kann "nur" noch der Text angepaßt werden. Wird der Anhang verändert, muss dieser immer wieder neu angefügt werden.

Ist verständlich was ich meine?

Gruß
DerCrabbe
 
Beiträge: 1161
Registriert: 18. Aug 2006, 11:23

Beitrag Beitrag #4 von recruiter » 25. Okt 2006, 11:08

DerCrabbe hat geschrieben:Hallo ihr beiden;

eine Lösung habe ich nicht, aber (vielleicht) eine Erklärung:
wenn eine Vorlage erstellt wird, wird der Anhang mit dieser zusammen abgelegt.
Es wir so getan, als ob eine Mail fertig zum verschicken ist, somit kann "nur" noch der Text angepaßt werden. Wird der Anhang verändert, muss dieser immer wieder neu angefügt werden.

Ist verständlich was ich meine?

Gruß


Hallo Crabbe,

danke für die Antwort. Im Prinzip geht es genau darum. Wir haben mehrere User, die alle mit ca. 20 Vorlagen arbeiten, an denen teilweise Anhänge dran sind. Nun wäre eine Lösung hilfreich, die einerseits die zenrale Ablage der Vorlagen für User ermöglicht (für die einfache zentrale Aktualisierung der Vorlagen) (das würde ja mit SignaturSwitch gehen, wenngleich die Betreffzeile nicht ausgefüllt wird...) andererseits die zentrale Ablage der Anhänge, damit bei Änderungen nicht bei allen Usern die Aktualisierung durchgeführt werden muss.

Gruß
recruiter
 
Beiträge: 10
Registriert: 24. Okt 2006, 17:25
Wohnort: Hannover

Beitrag Beitrag #5 von recruiter » 25. Okt 2006, 11:11

DerCrabbe hat geschrieben:Hallo ihr beiden;

eine Lösung habe ich nicht, aber (vielleicht) eine Erklärung:
wenn eine Vorlage erstellt wird, wird der Anhang mit dieser zusammen abgelegt.
Es wir so getan, als ob eine Mail fertig zum verschicken ist, somit kann "nur" noch der Text angepaßt werden. Wird der Anhang verändert, muss dieser immer wieder neu angefügt werden.

Ist verständlich was ich meine?

Gruß


Hallo,

weiß jemand, ob es in dieser Hinsicht Verbesserungen in TB 2.0 gibt??
recruiter
 
Beiträge: 10
Registriert: 24. Okt 2006, 17:25
Wohnort: Hannover

Beitrag Beitrag #6 von DerCrabbe » 25. Okt 2006, 11:27

Hallo recruiter;

recruiter hat geschrieben:(das würde ja mit SignaturSwitch gehen, wenngleich die Betreffzeile nicht ausgefüllt wird...)


Es gibt ein anderes Tool mit Namen QuickText das ähnliches ermöglicht, nämlich das anlegen von Standardtexten, inkl. Nutzung einiger Variablen. Ob es aber eine Lösung für Dein "Anhängeproblem" ist, kann ich nicht sagen. :roll:

Gruß
Zuletzt geändert von DerCrabbe am 30. Okt 2006, 10:11, insgesamt 1-mal geändert.
DerCrabbe
 
Beiträge: 1161
Registriert: 18. Aug 2006, 11:23

QuickText

Beitrag Beitrag #7 von Blonder_Hans Themenstarter Themenstarter » 29. Okt 2006, 07:01

Wir benutzen Quicktext für Standardtexte. Aber Anlagen kann ich hier nicht beifügen, höchstens einen Link auf eine Web-Seite. Aber dann sind unsere Standardtexte quasi "öffentlich" ...
Blonder_Hans
 
Beiträge: 7
Registriert: 2. Feb 2005, 19:44
Wohnort: Raum Mainz

Beitrag Beitrag #8 von recruiter » 30. Okt 2006, 17:31

Hallo!!!
Wir benutzen jetzt auch Quicktext. Das Programm eignet sich für die schnelle Auswahl von Vorlagen (serverbasierend) perfekt. Leider kann man keine Anlage beifügen, daher machen wir das auch über eine "versteckte" Website als Direktlink. So haben wir einen zentralen Ort, auf den alle User zugreifen, die Pflege und Aktualisierung dieser Vorlagen geschieht ebenfalls zentral, ...!
Gruß
Recruiter
recruiter
 
Beiträge: 10
Registriert: 24. Okt 2006, 17:25
Wohnort: Hannover

Beitrag Beitrag #9 von WizKid » 30. Okt 2006, 23:18

Sorry if I write in English but I understand some German but I can guarantee that you wouldn't understand my German :)

From what I can understand you want to define attachments that is attached when you insert the template. That is possible in the Pro-version of Quicktext.
WizKid
 
Beiträge: 3
Registriert: 2. Mai 2005, 18:15

Beitrag Beitrag #10 von DerCrabbe » 31. Okt 2006, 09:04

Hi WizKid;

gibt es eine Testversion von Quicktext Pro, mit der man das testen könnte? Ich brauche sie zwar nicht, aber ich könnte mir vorstellen das recruiter und Blonder_Hans das gerne mal ausprobieren würden.

Gruß

P.S.: Für alle die 9€ überhaben kann die Version über WizKids "www" Button erreicht werden.
DerCrabbe
 
Beiträge: 1161
Registriert: 18. Aug 2006, 11:23

Beitrag Beitrag #11 von recruiter » 31. Okt 2006, 18:22

DerCrabbe hat geschrieben:Hi WizKid;

gibt es eine Testversion von Quicktext Pro, mit der man das testen könnte? Ich brauche sie zwar nicht, aber ich könnte mir vorstellen das recruiter und Blonder_Hans das gerne mal ausprobieren würden.

Gruß

P.S.: Für alle die 9€ überhaben kann die Version über WizKids "www" Button erreicht werden.
Hallo,
eine Testversion oder zumindest eine Quickinfo bzgl. der Anlagenverwaltung in Deutsch wäre sehr hilfreich. Es geht nicht so sehr um die 9€, sondern vielmehr um die Zeit....!!!!! (Wichtig ist ja, dass man in einer Mehrbenutzerumgebung die Vorlagen mit den Analgen schnell und einfach zentral aktualisieren kann.)

Wo oder wie finde ich eigentlich die neuesten Infos zu TB2.0???
recruiter
 
Beiträge: 10
Registriert: 24. Okt 2006, 17:25
Wohnort: Hannover


Zurück zu Allgemeines Arbeiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 23 Gäste

Suchen
Foren-Zugang
Foren-Links
Werbung