Kann nicht senden / wie bleiben Mails erhalten

  • Folgende Fehlermeldung bei jedem Versuch, Mails zu versenden:
    "Senden der Nachricht fehlgeschlagen
    Die Nachricht konnte nicht gesendet werden. Der Postausgangs-Server (SMTP) "mail.gmx.net" ist entweder nicht verfügbar oder lehnt die Verbindung ab. Bitte überprüfen Sie, ob ihre SMTP-Server-Einstellungen korrekt sind, und versuchen Sie es dann nochmals."


    Gleicher Text mit "smtp.mal.yahoo.de".


    Laut GMX und YAHOO sind meine Angaben korrekt. Eine Ahnung, was falsch sein könnte?


    Ausserdem: Wenn meine Mails abgerufen werden, stehen sie mir nur noch im TB zur Verfügung. Wo kann ich die Einstellungen so ändern, dass ich immernoch beim jeweiligen Anbieter, also hmx und yahoo, meine Mails abrufen kann? Also: wie kann ich meine Mails abrufen, dass sie trotzdem online bleiben?

  • Hi..


    GMX hat SMTP after POP3 Funktion..
    Senden nur nach vorheriger Abfrage des POP3 Kontos
    http://faq.gmx.de/messages/mai…mtp_sicherheit/index.html


    Für TB:
    http://faq.gmx.de/messages/mailprogramme/einrichtung/7.html


    Mit schaubildern:
    http://www.thunderbird-mail.de/hilfe/dokumentation1.5/


    bei Yahoo gilt das hier, sofern Du keinen Kostenpflichtigen Account hast:
    http://eur.help.yahoo.com/help/de/mail/pop/pop-10.html


    Ob die auch das so regeln wie gmx, habe ich auf die schnelle nicht gefunden..


    Hinweis auf diese Verfahren:
    zitat:
    ..oder lehnt die Verbindung ab..


    Ist ein Hinweis auf gesicherte SMTP-Server, wenn deine Maileinstellungen (benutzername,passwort,mailseradressen etc korrekt sind und die Authentifizierung nicht aktiv ist)


    teste mal aus..
    -------------


    zu deinem Außerdem:
    In den Kontoeinstellungen den Haken "Mails auf Server belassen" zusätzlich setzen, dann zieht sich TB immer nur eine Kopie der Mail, das Orginal verbleibt auf den Server..


    Noch eleganter wäre ein IMAP Konto..
    http://www.rz.rwth-aachen.de/i…ugriffsmoeglichkeiten.php


    greez
    apajazz37

  • Yahoo sollte richtig eingestellt sein. Habe auch von Port 25 zu 587 gewechselt, wie es da steht. Ansonsten sind meine Angaben korrekt, habe es mehrmals überprüft.
    Ebenso GMX. Die Einstellungen habe ich wie beschrieben verändert und dennoch beide Versionen noch mehrmals ausprobiert.
    Es funktionniert noch immer nicht.
    Alles, was sich verändert hat, ist dass ich eine Meldung von Norton bekam, TB würde eine Verbindung zum Internet aufbauen.
    Ansonsten wie vorher. Kann nicht senden.


    Zum Ausserdem: Danke, hab einfach an der falschen Stelle gesucht :-p

  • apajazz37

    Zitat

    GMX hat SMTP after POP3 Funktion..


    Nur zur info:
    GMX hat beides, je nach Einstellung auf der Webmailseite.
    By default ist dort aber "SMTP mit Login" aktiviert.
    Un des geht nur das ein oder das andere, nicht beide.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw