Sofort drucken ?

  • Hallo,


    wenn ich das "Drucken"-Icon anklicke, öffnet sich stets zunächst das "Druck"-Menu ("Datei - Drucken").


    Gibt es eine Möglichkeit, TB dazu zu bewegen, *sofort* zu drucken, also ohne Umweg über das Menu und die lästige zusätzliche Bestätigung, so daß TB bei einem Klick auf das Icon - wie etwa WORD - sofort mit den eingestellten Standardwerten (Drucker, Format, Ausrichtung etc.) loslegt :?:
    Das macht mich wahnsinnig ... ! ](*,) :firestarter:


    MTIA !


    Gruß,


    Joachim.

  • ... und schubs ! :wink:


    Hat wirklich niemand eine Idee ... ?


    Gruß,


    Joachim.

  • ist aber echt schade, das hier keiner eine antwort weiß.
    ich habe das gleiche problem.
    gruß
    christof

  • Hallo,


    die Antwort habe ich auf Umwegen außerhalb des Forums bekommen :


    Hello,
    put in your user.js file this line:


    user_pref("print.always_print_silent", true);


    restart Thunderbird and you'll not have anymore the printer menu.
    To have it again change "true" in "false"


    Gruß,


    Joachim.

  • Zitat

    user_pref("print.always_print_silent", true);


    Danke, dass du deine Lösung hier gepostet hast.


    Evtl. ist noch folgende Zeile hilfreich:


    user_pref("print.show_print_progress", false);

  • Hallo RAJG,


    fein, wieder eine "hidden preference" mehr für die Doku (hust, hust ... ). Eine Frage stellt sich mir noch: Wenn diese pref gesetzt ist, kommt man dann überhaupt noch an den Drucken-Dialog heran, z.B. über das Menü?
    Ich weiß, ich könnte es auch selbst ausprobieren - hab aber 'grad keine - äh - Zeit dazu.


    wingfire : Als

    Zitat von "wingfire"

    ... problem. ...


    würde ich diesen einen zusätzlichen Mausklick übrigens nicht bezeichnen. Solche Kleinigkeiten lohnen m.E. das Sich-Ärgern nicht.


    P.S.: Einer meiner Studienkollegen, von ach damals, fährt noch immer Harley. Ich glaube der hat sich noch nie geärgert, dass die noch so einen altmodischen Kickstarter hat, obwohl er den pro Start recht oft treten muss :-)

  • Zitat von "RAJG"

    put in your user.js file this line:


    Bei mir hat es erst nach Änderung in der prefs.js geklappt.
    Beste Grüße Samos