Etikettierte Mails anders darstellen - wie?

  • Hallo,


    wenn ich eine Mail etikettiere, z. B. als wichtig, dann wird die Schriftfarbe rot. Wenn ich mit dem Cursor drauf stehe, wird der Hintergrund rot und die Schrift weiss.


    Ich möchte gern, dass eine als wichtig etikettierte Mail IMMER einen roten Hintergrund hat und weisse Schrift. Wenn ich mit dem Cursor draufstehe, sollte sie schwarz werden, so wie bei den unettiketierten Mails. Das gleiche gilt für die anderen Farben / Etiketten. Ich möchte gern, dass sich immer der Hintergrund verfärbt.


    Kann man das einstellen? Wenn ja, wo und wie?


    Gruß
    Richard

  • Edit:
    Mein Post ist hinfällig, weil er keine Hilfe für das geschilderte Problem beinhaltet, bitte gleich zu Spookyman weiter scrollen. ;-)



    Hallo seth4u;


    das geht auf jeden Fall. Zum einen erledigen das einige Themes und man kann auch selber Hand anlegen. Da das aber ein wenig speziell ist, gehe ich mal davon aus, das sich hier noch keiner die Mühe gemacht die Einstellungen rauszusuchen und sich zu notieren.
    Unter "Extras - Einstellungen - Erweitert - Konfiguration bearbeiten" kann man diese Einstellungen anpassen - welche Zeile man nehmen muss kann ich Dir allerdings nicht sagen. Auf die schnelle hab ich auch hier nichts dazu finden können:
    http://kb.mozillazine.org/About:config_entries


    Wenn Du Zeit und Lust hast, kannst Du dich ja mal versuchen und Deine Ergebnisse hier posten. ;-)


    Gruß

    Einmal editiert, zuletzt von DerCrabbe ()

  • Hallo seth4u


    Ich hab hier mal etwas, kannst es ja mal ausprobieren.


    Dieser code kommt in die UserChrome.CSS





    Dieser Code kommt in die User.JS


    Code
    1. // Etiketten - Farbe
    2. user_pref("mailnews.labels.color.1", "#FFCCCC");
    3. user_pref("mailnews.labels.color.2", "#FFFFCC");
    4. user_pref("mailnews.labels.color.3", "#99FF99");
    5. user_pref("mailnews.labels.color.4", "#CCCCFF");
    6. user_pref("mailnews.labels.color.5", "#FFCCFF");





    Edit//:


    Falls du auch Hintergrundstreifen nur in der Mailliste möchtest, diesen Code ebenfalls in die UserChrome.CSS einfügen.
    Die Hintergrundfarben (lightgrey + gainsboro) gefielen mir am besten.



    Code
    1. /* Hintergrundstreifen nur in der Mailliste */
    2. #threadTree treechildren::-moz-tree-row(odd) { background-color: lightgrey !important; }
    3. #threadTree treechildren::-moz-tree-row(even) { background-color: gainsboro !important; }
    4. #threadTree treechildren::-moz-tree-row(selected, focus) { background-color: Highlight !important; }



    Hier jetzt die komplette codeliste welche nach den Problemen (siehe diesen Thread weiter unten) gelöst ist und nun funktioniert. :wink:


    Alle Codes hier sind aus einem anderen Thread in diesem Forum gefunden worden.

    Gruselige Grüsse
    Spookyman

    3 Mal editiert, zuletzt von Spookyman ()

  • Die Streifen funktionieren bei mir, aber die Labelfarbe bzw. -hintergrundfarbe verändern sich überhaupt nicht. :|

  • Hallo localhost :)


    Ich habe es gerade mit einem Freund getestet, bei Ihm funktioniert alles einwandfrei.
    Bei seinem ersten Versuch machte er allerdings folgenden Fehler weswegen es bei Ihm nicht funktionierte:


    Nach dem öffnen der userchrome.css erstellte er eine Sicherheitskopie in einem anderen Ordner. Nach dem einfügen des Codes speicherte er dann alles einfach ab und vergass dabei, das er damit eigentlich nur seine Sicherheitskopie überschrieb.


    Kurz: die Original userchrome.css im TB ordner blieb von der änderung unbetroffen.
    Um diese Fehlerquelle auszuschliessen schau doch bitte in deiner userchrome.css im TB nach ob der Code dort eingefügt wurde.


    Nach dem einfügen TB neustarten und dann einfach mal testen. Klicke dafür eine E-Mail an und drücke die Tasten 1-5 für die verschiedenen zustände an. Um die Etikettierung rückgängig zu machen einfach die 0 drücken.


    Würde mich freuen zu erfahren ob es geklappt hat.

    Gruselige Grüsse
    Spookyman

  • Hi Spookyman, ich erwische da schon die richtige Datei; die kann man übrigens ohne viel Suchen recht komfortabel mit Mr. Tech's Local Install öffnen und wieder speichern.


    Aber wie auch immer: klappt nicht.
    Auch das Umschalten auf das Standard-Theme oder das Rauslöschen aller anderen Daten aus der userChrome.css helfen nicht.


    Mal zum Verständnis: wie werden eigentlich die entsprechenden Label angesprochen? Über die momentane Farbgebung? Kann das denn z.B. in Verbindung mit dem Streifenlayout (der zweite Code) funktionieren?

  • Hi localhost


    Also, bei meinem Freund klappt das ohne dem 2ten Code. Ich habe mehr als nur die 2 Codes in meiner userchrome.css und es klappt.


    Zu deiner Frage:

    Zitat

    Mal zum Verständnis: wie werden eigentlich die entsprechenden Label angesprochen? Über die momentane Farbgebung? Kann das denn z.B. in Verbindung mit dem Streifenlayout (der zweite Code) funktionieren?


    Da kann ich dir leider nichts zu sagen da ich eigentlich gar keine Ahnung davon habe, wie ich schon im 1sten post geschrieben habe, habe ich diesen Code mal hier im Forum gefunden.
    Sorry wenn ich dir nicht weiterhelfen kann.


    Ich habe ja die Hoffnung das sich der der den Code mal hier eingestellt hat vielleicht noch meldet oder aber jemand der sich wirklich damit auskennt. :oops:

    Gruselige Grüsse
    Spookyman

  • Hallo


    Ich habe den Thread wiedergefunden vielleicht hilft es dir ja.


    http://www.thunderbird-mail.de…14780&highlight=etiketten


    Uuuupssssss jetzt habe ich gesehen was ich eventuell vergessen habe. :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops:


    Code
    1. // Etiketten - Farbe
    2. user_pref("mailnews.labels.color.1", "#FFCCCC");
    3. user_pref("mailnews.labels.color.2", "#FFFFCC");
    4. user_pref("mailnews.labels.color.3", "#99FF99");
    5. user_pref("mailnews.labels.color.4", "#CCCCFF");
    6. user_pref("mailnews.labels.color.5", "#FFCCFF");


    Das kommt dann in die user.js


    Ich hoffe das es das gewesen ist falls ja, SORRY nochmal an alle die eventuell das Problem hatten. Man kann ja nicht an alles denken. :oops: :oops: :oops: :oops:


    Dank an localhost für das richtigstellen mit den Frontslash für user.js . Wurde geändert :wink:

    Gruselige Grüsse
    Spookyman

    Einmal editiert, zuletzt von Spookyman ()

  • Jau, jetzt geht's :D , vielen Dank.


    Ein kleiner Fehler hat sich noch eingeschlichen:

    Zitat

    /* Etiketten - Farbe */


    Das ist CSS-Kommentarsyntax. Für Javascript (wie es ja in der user.js verwendet wird) müssen Kommentare so aussehen:

    Zitat

    // Etiketten - Farbe

  • Hallo localhost :)


    Na da bin aber froh das es jetzt geht. Pfiuuuuuuuuuu :lol:


    Der Post (3ter post in diesem Thread) mit den Codes ist jetzt aktualisiert und funktioniert.


    Nichtsdestotrotz: Ich übernehme keinerlei Garantie !


    MfG
    Spookyman

    Gruselige Grüsse
    Spookyman

  • Zitat von "Spookyman"


    Dieser code kommt in die UserChrome.CSS


    Ist es richtig, dass die Etikettenfarbe allein über "Extras > about:config > mailnews.labels.color.4 > Rechtsklick: Bearbeiten" nicht bearbeitet werden kann?


    Ich hatte es mit der Farbe "#005A9C" versucht.
    Keine Wirkung.
    Sobald eine Farbe aus einem bereits existierenden Etikett z.B. "#993399" auf diese Weise über about:config zugewiesen wird, funktioniert es.
    Dies konnte ein Bekannter reproduzieren.


    Kann Mozilla nur mit bestimmten Farben?


    Betrachtet ihr das aktuelle Verhalten als Bug?


    Am Rande:
    Eigentlich suche ich nur nach einem Weg eigenen Nachrichten eine bestimmte Schriftfarbe zuzuweisen.
    Da TB dies nicht kann, blieb nur der halbgare Workaround des Zuweisens eines Etikettes für Mails mit dem eigenen Absender per Filter.
    Warum halbgar?
    TB kann gesendete Mails nicht filtern.


    Falls ihr für das Einfärben eigener Mails eine richtige Lösung kennt, freue ich mich.

    Plattform: macOS High Sierra | Thunderbird-Version: die jeweils aktuellste