GMX in TB importiert; keine mails mehr abrufbar :(

  • Hallo,


    Ich wollte TB ausprobieren, weil webmail mir zu mühsam ist. Also hab ich POP, Benutzername usw mit dem Assistenten Eingerichtet, hat auch alles geklappt, dann wolte ich eine mail öffnen ->


    "The file /C|/Dokumente und enstellunen/.../Thunderbird/Profiles/.../Mail/.../Inbox?number=... cannot
    be found. Please check location and try again."


    Der Witz ist das die mails bei gmx weg sind !? Richtig Sch... ade.


    Allerdings ist die inbox datei 16mb, gross aber wie krieg ich die mails da raus ?


    Ich probier jetzt schon stunden, und im forum hab ich die Fehlermeldung auch noch nichts gefunden.


    Ich verwende antivir , glaube der hat nichts gelöscht.;


    Danke schon mal im voraus
    lxsbk

  • Hallo lxsbk;


    wie man hier schnell nachlesen kann, kann es zu schwerwiegenden Fehlern in Verbdindung mit einem Virenscanner kommen, weshalb auch davon abgeraten wird, diesen auf sein Profilverzeichnis loszulassen.
    Antivirus - Datenverlust droht


    Das als Einstieg vorweg.
    Nun zu Deinem Problem, bei dem mir erstmal zwei Ansätze einfallen....zum einen kannst Du im geschlossenen TB die inbox.msf löschen (Stichwort der Dokumentation wäre hier Indexdateien).....zum anderen gibt es ein kleines Programm von Toolman, welches Dir beim "wiederfinden" der Mails behilflich sein kann (Stichwort in diesem Fall Toolmans-Homepage und gelöschte Mails)


    Wichtig, bevor Du mit irgendwas anfängst (so komisch es sich anhört) mache ein Backup des Ordners "%Appdata%\Thunderbird" (sofern Du Win XP nutzt).


    Sollten meine Ansätze nicht weiterhelfen (und auch wenn sie geholfen haben) bitte wieder melden.


    Gruß

  • Danke DerCprabbe für die rasche Antwort,


    zu meinem Problem als Ergänzung:
    Es sind alle mails auf gelistet, listet/ladet auch neue mails auf/runter
    ich kann sie nur NICHT ÖFFNEN :(


    zum AV:
    Ich habe die inbox nicht manuell gescannt maximal der Guard
    Virus scanner logt oder popt auf wenn er was blockt/löscht, oder?
    Für meine Wiederherstellungsverusche ist der Guard deaktiviert.


    zur inbox:
    1. hab ich gelöscht (inbox datei) gleiches ergebnis.
    2. toolman tools: ErsMBox_TB vergrösset die inbox, öffnet die gelisteten emails nicht
    mbox2eml funktioniert bei mir nicht, keine fehlermeldung, um das MS Vbscript zu instalieren braucht man WGA plug-in.


    hatte jemand eventuell die selbe fehlermeldung wie ich ?


    ("The file /C|/Dokumente und enstellunen/.../Thunderbird/Profiles/.../Mail/.../Inbox?number=... cannot
    be found. Please check location and try again." )


    Danke Danke...
    lex


    ps: ist der strich "|" statt dem doppelpunkt ":" bei ("The file /C|/Dokumente und Einst...) normal ?

  • Zitat

    ps: ist der strich "|" statt dem doppelpunkt ":" bei ("The file /C|/Dokumente und Einst...) normal ?


    Das sieht in der Tat komisch aus. Würde erklären, warum er deine Mails nicht findet.
    Diesen Pfad gibts garantiert nicht.


    Such mal über about:config nach folgenden Einträgen-->
    mail.root....
    mail.server.server....
    Schau Dir dort die Pfade an. Eventuell kannst Du sie dort auch gleich korrigieren.


    Gruß Manni

  • Hallo


    Ich hab die mails jetzt mit Toolman's tool wieder, Danke Toolman.
    Dann hab ich alles Thunderbird bezogene, was ich gefunden habe, gelöscht,
    neu instaliert, noch mal probiert -> selbes Leiden,
    nochmal gelöscht, EN version instaliert (dachte eventuel wegen dem doppelpunkt) -> Selbes Leiden.


    Ich warte jetzt auf die v2 und probiers dann da mit,


    Irgendwie find ich es schade das es nach all dem Probieren nicht geklappt hat, wo doch FireFox (auf meinen Systemen) so Problemlos läuft.


    Manni ,
    in der config sind die Pfade normal,


    Gruss


    Lex

  • Hallo LXSBK,


    "LXSBK" schrieb:

    zur inbox:
    1. hab ich gelöscht (inbox datei) gleiches ergebnis.


    welche Datei genau hast du gelöscht - ich hoffe doch die msf....



    Zitat


    2. toolman tools: ErsMBox_TB vergrösset die inbox, öffnet die gelisteten emails nicht


    hmm.... ich hatte das in den Tests auch mal gehabt, konnte mir aber nicht erklären warum das passiert.

    Zitat


    mbox2eml funktioniert bei mir nicht, keine fehlermeldung, um das MS Vbscript zu instalieren braucht man WGA plug-in.


    jetzt würde mich mal brennend interessieren, welches OS du einsetzt... VBscript ist seit Windows 98 bei jedem Windows mit dabei gewesen... Vista hab ich mir nur kurz angesehen und nach einem Brechreiz sofort wieder deinstalliert, daher kann ich jetzt nicht sagen, ob es dort evtl. nachinstalliert werden muss.

    Zitat


    hatte jemand eventuell die selbe fehlermeldung wie ich ?
    ("The file /C|/Dokumente und enstellunen/.../Thunderbird/Profiles/.../Mail/.../Inbox?number=... cannot
    be found. Please check location and try again." )


    wann genau kommt diese Fehlermeldung?
    Wenn diese bei meinen Tools kommt, ist meistens eine Zeilennummer angegeben... diese mal mitposten - das erleichtert mir die Fehlersuche.
    Ich vermute mal stark das die Pfadtiefe zu hoch war und deshalb nichts gefunden wurde... gerade bei dem Tool ErsMBox_TB sollte man es noch einmal mit einem Kürzeren Pfad probieren (einfach dazu mal wegkopieren)



    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Hallo Toolmann,


    Die Fehlermeldung ist vom TB.
    ("The file /C|/Dokumente und enstellunen/.../Thunderbird/Profiles/.../Mail/.../Inbox?number=... cannot
    be found. Please check location and try again." )


    mbox2eml funktioniert natürlich schon, Ich hab nur keine Erfolgsmeldung bekommen. Später hab die *.eml dann auf C:\ gefunden. ;) und natürlich hab ich die falsche inbox gelöscht. aber egal.


    ich würde nur gern thunderbird zum laufen kriegen bzw wissen wieso die Fehlermeldung sonst niemand hat,
    Habe win XP SP2 alles frisch instaliert.


    Ohne mbox2eml hätte ich meine mails wahrscheinlich immer noch nicht. Eine Erfolgsmeldung und freie Verzeichniss wahl wären echt super.


    Gruss


    LXSBK

  • Hallo LXSBK,


    Eine Verzeichniswahl ist über eine Systemvariable möglich. Das ist auch auf meiner Webseite beschrieben. :wink: Die Erfolgsmeldung werde ich noch integrieren.


    deine Fehlermeldung :

    Zitat


    ("The file /C|/Dokumente und enstellunen/.../Thunderbird/Profiles/.../Mail/.../Inbox?number=... cannot
    be found. Please check location and try again." )



    kommt also direkt beim Start des TB? Kommt die Meldung auch bei einem neuen Profil? Wenn nicht, kannst du die im derzeitigen Profil vorhandenen mbox-Dateien evtl. wieder importieren.



    schöne Güße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Hallo Ihr beiden;


    Was mich stutzig macht:

    Zitat


    /C|/Dokumente und enstellunen/.../Inbox?number=..


    1. es fehlt ein zweiter Backslash
    2. der Pipe
    3. es heißt "Dokumente und Einstellungen"
    4. und das die Inbox eine Nummer bekommen hat.


    Das alles läßt mich vermuten, das der Guard deutlich mehr gemacht hat, als er soll, aber warten wir mal die Rückmeldung ab.


    Und mal ne Frage, was steht unter Extras - Konten - Lokale Ordner als Lokales Verzeichnis?


    Gruß

  • Hallo


    (/C|/Dokumente und Einstellunen/.../Inbox?number=...),
    Der Rechtschreibfehler und die Punkte sind von mir.


    Die Fehlermeldung kommt sobald ich ein aufgelistetes mail in meiner inbox(oder sonstwo) öffne (im TB).


    Also ich vermute das was mit dem Pfad nicht stimmt, allerdings funktioniert es mit deaktivierten guard und tb neu installation auch nicht.


    aber da gibts sicher wege wie man ALLE programm reste findet, und vieleicht sollte ich den virus scanner bei der nächsten installation von TB ganz deinstalieren.


    Und nach ein paar Stunden bin ich schlauer. Oder ich warte auf 2.0 und hoffe es passt dann.


    Dank


    Gruss


    LXSBK

  • Hi LXSBK;


    in der Dokumentation findest Du einen Hinweis wie man TB komplett deinstalliert (Reste werde trotzdem bleiben).


    Aber nochmal ein Test:
    - lege Dir über den Profilmanager (Start - Programme - Mozilla TB - Profil Manager) ein neues Profil an;
    - erstelle Dein Konto einmal komplett neu (lasse dabei alle Mails auf dem Server liegen)
    - schließe den TB und kopiere einen Ordner aus dem alten in das neue Profil
    - starte das neue Profil.
    Kannst Du jetzt Mails öffnen? Evtl. mal einen neuen Ordner erstellen und eine Mail dort ablegen.


    Bevor ich es vergesse, bei der gesamten Aktion darf Dein Antivir nichts machen.


    Gruß