Junk verschieben und als gelesen markieren

  • Ich habe gestern und heute entdeckt, dass IMAP inzwischen wohl schon verbreiteter ist, als ich dachte. Entsprechend habe ich meine Mailaccounts einfach mal umgestellt und bin mal wieder von Neuem begeistert, was Thunderbird so alles kann.


    Dabei ist mir aber auch wieder aufgefallen, dass ich es immer noch nicht hinbekomme, dass Junk-Mails automatisch als gelesen markiert werden, wenn der Spam-Filter sie in den Junk-Ordner verschiebt.


    Habe ich da eine Einstellung übersehen, oder gibt's da etwas von Ratiopharm?

  • Hallo


    Schreib folgendes in Deine user.js:

    Code
    1. user_pref("mail.server.server1.markAsReadOnSpam", true);
    2. user_pref("mail.server.server2.markAsReadOnSpam", true);


    Das server1, server2 usw. steht für Deine Konten.
    Gruß Manni

  • Ich bin über die Suche auf diesen Thread gestoßen. Ich möchte nicht nur den Junk-Ordner sondern auch den Papierkorb als gelesen makieren. Einige ältere Filter verschieben die Nachrichten in den Papierkorb und ich möchte die nicht alle manuell ändern. Wie muss denn dann der oben genannte Code modifiziert werden?


    Bezüglich der Server-Nummer aus der prefs.js. Ich habe derzeit 2 Konten. In der prefs.js habe ich u.a. folgende Zeilen gefunden:



    Ich habe alle Mails-Accounts die früher ein eigenes Konto im Tb hatten einfach auf 2 Haupt-eMail-Adressen umgeleitet und frage die Mails nur noch so ab. Auch in den Einstellungen -> Datenschutz -> Passwörter -> Passwärter anzeigen sind diese "alten" Mail-Konten noch gespeichert. Wahrscheinlich habe ich daher so viele Accounts in der prefs.js gespeichert. Wie bekomme ich denn heraus, welche die Server-Nummern für meine beiden Thunderbird-Konten sind? Probieren?