Passwortabfrage

  • Hallo,
    bin schon am verzweifeln. Obwohl meine Kontoeinstellungen richtig sind werde ich immer nach dem passwort gefragt.


    Das Kästchen für Passwort speichen ist auch aktiviert.


    Bitte um Hilfe.


    Grüße


    sacer

  • Hi sacer,


    und du meinst, mit deinem Spam ("endlich wieder schlafen ohne zu Schnarchen") geht es schneller mit der Antwort?


    Du solltest jedenfalls der Antwort des Mailservers, welche er dir über den Mailclient zukommen lässt, Glauben schenken. Und ein paar weitere Angaben wären auch nicht schlecht. Unsere Glaskugeln sind alle zur Reparatur.


    Dieses Thema hatten wir schon derartig oft, dass du mit Hilfe unserer Suchfunktion sehr viele Hinweise bekommen wirst. Im Endeffekt waren es IMMER falsche Konfigurtionsdaten. Auch ein Löschen des gespeicherten Passwortes kann helfen.


    Wenn alles nicht hilft, kannst du dich gern mit möglichst vielen Informationen zu deinen Einstellungen und über das, was du bereits unternommen hast (!) hier wieder melden.
    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Sacer!
    Dieses Problem kenne ich und hat mich eine Woche beschäftigt. Angefangen hat es erst mit der Version 1.5.0.8.
    3X gelöscht und wieder installiert, hat alles nichts geholfen obwohl ich es so gemacht habe wie verlangt.
    Benutze Thunderbird seit April 2006 und habe jetzt die Version 1.5.04 installiert und siehe da es geht einwandfrei!!


    MFG
    JoKurtRichter

  • Hallo,
    auch ich habe dieses Problem mit dem Passwort für meinen gmx-account. Für meinen yahoo-account funktioniert das programm. es kann also nicht nur an den konfigurationen liegen.
    daher mal noch ne frage dazu: ist es möglich, dass mein account zu alt ist? kann es damit zusammenhängen, dass der account auf @gmx.de lautet, pop3 und smtp aber .net lauten??? müsste ich mich dann vielleicht mal mit dem provider in verbindung setzen?
    Freu mich auf hilfreiche Antworten. DANKE!

  • Dazu kann ich leider keine Antwort geben. Ich benutze ARCOR und hatte mich auch erkundigt, aber da kam nichts verwertbares! :oops:
    MFG
    JoKurtRichter

  • Hallo!


    Was ich außer der Passwortgeschichte hatte, waren solche Fehlermeldungen wie
    „konnte nicht zu Ihrem IMAP-Server verbinden“ oder „Login auf dem Server imap.arcor.de fehlgeschlagen“.
    Das ist wie schon erwähnt mit der Installation von 1.5.0.4 wieder OK.
    Das ist aus dem FORUM der PC-Welt und sollte wirklich beachtet werden! Ich hatte nach dem Löschen nichts mehr von den u. g. Dingen!


    [1] In jedem Fall sollte das bisherigen Profil ortsfremd gesichert werden! Wichtig sind hier in jedem Fall die bekannten User – Dateien für ein eventuelles Zurückspielen! Möchte jemand Firefox 1.0.x. und Firefox 1.5 nutzen wollen, dann empfehle ich das bisherige Profil vor dem Update / Installation umzubenennen (bspw. in \_1.0.x._Firefox).


    [2] Ebenfalls wichtig ist die Sicherung der Programmordner \seachplugins und \plugins. Mit dem bisherigen Stand wird der Ordner \searchplugins aus erforderlichen Gründen komplett überschrieben. Mit den gesicherten eigenen Suchmaschinen ist im Nachgang ein Abgleich möglich.


    Mit freundlichen Grüßen
    JoKurtRichter :lol: