Providerwechsel

  • Hallo, kurz eine Frage:


    Bin umgezogen und habe jetzt Alice als Provider, aber noch eine alte Mailadresse von T-online. Der alte T-online-Vertrag läuft auch noch bei meinen Eltern, der Zugang ist also noch da. Ich kann auch direkt über T-Online meine Mails empfangen, aber irgendwie verbindet Thunderbird nicht mehr mit dem T-Online-Server, um nachrichten abzurufen.


    Verändert wurde nichts, hab nur den Rechner von Wohnung A ind Wohnung B gestellt... :?:


    Danke schonmal!

  • Hallo und gutem Morgen Maestro,


    Zitat

    Verändert wurde nichts, hab nur den Rechner von Wohnung A ind Wohnung B gestellt.

    bis auf die Kleinigkeit des Providerwechsels und genau darin liegt die Crux.
    lies mal hier: (auch den Link lesen!)

    Zitat von "rum"


    http://www.thunderbird-mail.de…topic.php?p=109962#109962


    also ich rufe meine 3 T-Online (Call by Call) Konten so ab und bin mit 1&1 per DSL im Netz. Inzwischen wichtig für 3DSL Kunden: IP muss mit 84. anfangen.
    Es gibt aber Hinweise, dass diese Möglichkeit vom Provider zu Provider unterschiedlich funktioniert, z.B. Freenet scheint da nicht zu gehen, Arcor weis ich nicht.


    Also, Du kannst den Abruf wie beschrieben versuchen.

  • Danke für den Tipp, aber sagt mir jetzt ehrlich gesagt nicht soo viel :?


    Was muss ich da also machen?

  • - im E-Mailcenter bei T-Online ein E-Mailpasswort eingeben
    dann im TB bei den Konten-Einstellungen:
    - die komplette! Emailadresse als Benutzername eingeben
    - die Daten gemäß Tabelle eintragen, also Posteingang: popmail.t-online.de und Postausgangsserver smtpmail.t-online.de (SMTP)
    - beim Abfragen des Passwortes jeweils das E-Mailpasswort benutzen

  • Danke schonmal...


    Jetzt hängts grade am Webkennwort von T-Online. Das scheint nicht das aus den Zugangsdaten zu sein, aber auch nicht das, was ich gewählt habe. Somit kann ich noch kein Email-Passwort anlegen...


    Nochmal Frage für doofe: Wo ist denn der Unterschied zwischen den Posteingangsservern pop.t-online.de und popmail.t-online.de?


    Bis jetzt hatte ich pop.t-online.de

  • na dann mal ne Antwort von ebenso Doofen:

    Zitat von "Maestro"

    Wo ist denn der Unterschied zwischen den Posteingangsservern pop.t-online.de und popmail.t-online.de?


    ...keine Ahnung
    Auf alle Fälle geht, wenn überhaupt, nur die popmail-Variante mit E-Mailpasswort.
    Die pop-Variante funzt imo nur mit der T-Online Software

  • Nö, wie gesagt, bisher lief ja alles im TB super mit dem pop.t-online-server. Scheint nur jetzt aufgrund der Liason mit Frau Alice jemand sauer zu sein oder so...

  • Hallo und guten Morgen,


    sorry, dumm ausgedrückt.

    Zitat

    Die pop-Variante funzt imo nur mit der T-Online Software

    gemeint war, mit dem T-Online Zugang. Denn wenn Du über T-Online Zugang reingehst, ist Deine Kennung in diesem Augenblick ja bekannt, ein Passwort wäre eigentlich dann gar nicht notwendig.

  • Achso, dachte schon ;o)


    Tja, also müsste ich jetzt nur noch rausbekommen, wie ich so´n Mailpasswort anlege. Chaos da... :-/

  • Passwort ist angelegt.


    Und wie krieg ich TB jetzt dazu, dass wieder danach gefragt wird? Weil es kommt ja noch sofort die Fehlermeldung, dass das PW für den popmail-server falsch ist.

  • Nach Löschen bestehender Passwörter im Passwort-Manager werden sie erneut abgefragt, sobald sie benötigt werden.


    Gruß, Sünndogskind_2

  • Danke.


    Jetzt ist das PW angelegt und alles andere auch richtig eingetragen, aber es geht immer noch nicht :cry:


    Gleiche Fehlermeldung wie vorher.
    "Fehler beim senden des passwortes..."

  • Zitat von "Maestro"

    Danke.


    Jetzt ist das PW angelegt und alles andere auch richtig eingetragen, aber es geht immer noch nicht :cry:


    Gleiche Fehlermeldung wie vorher.
    "Fehler beim senden des passwortes..."


    Hallo,


    Über Telefonica geht das nicht, eigentlich sollte das überhaupt nur über einen T-Online Zugang funktionieren, oder mit dem T-Online eMail Paket
    Wenn, hättest Du höchstens eine Chance über den T-Com Backbone (Congster, 1&1 etc).


    V.G. Pasde

  • Also scheint da nix zu machen? Fänd ich schon übel, bin ja schliesslich im Grunde nicht weniger T-Online-Kunde als vorher auch...

  • Zitat von "Maestro"

    Also scheint da nix zu machen? Fänd ich schon übel, bin ja schliesslich im Grunde nicht weniger T-Online-Kunde als vorher auch...


    Es gibt etliche Beiträge dazu im T-Online Forum. Z.B. http://tinyurl.com/vye8e


    Trotzdem gings bei mir, solange ich noch einen T-Com Backbone hatte, mit pop-mail.t-online.de oder popmail.t-online.de
    Jetzt, über den Freenet Backbone (Callando), gehts nicht mehr.


    V.G. Pasde

  • Ja super :?


    Könnte ich denn nicht eigentlich die T-Online-mails an die Alice-Adresse umleiten, und diese dann über TB abrufen? hab da im T-Online Mailcenter noch nix zu gefunden...

  • Zitat von "Maestro"

    Ja super :?


    Könnte ich denn nicht eigentlich die T-Online-mails an die Alice-Adresse umleiten, und diese dann über TB abrufen? hab da im T-Online Mailcenter noch nix zu gefunden...

    Wirst Du auch nicht, geht nicht, gibts nicht. :)

  • Zitat von "Maestro"

    Auch das kann man knicken? Dreck....


    Oder wird da nur nicht groß drauf hingewiesen?


    Himmel noch mal, es geht nicht. Bezahle 4,90€ oder nutze Webmail.