PC Absturz, Profil noch da, TB kennt Konten und Mails nicht

  • Hallo zusammen,
    mir ist gestern Abend der PC abgestürzt (beim Runterfahren).


    Heute öffne ich TB und werde aufgefordert, ein neues Konto einzurichten. Außerdem sind die Mails nicht mehr vorhanden, das Adressbuch aber schon.


    Im "Anwendungsdateien" Ordner sind noch alle Daten vorhanden.


    Wie kriege ich meine E-Mails und Einstellungen am besten wieder?


    Vielen Dank und einen guten Rutsch!

  • Guten Tag, Du "Frustrierter User". :lol:


    Wie Du das schaffst? Ja, da kann ich Dir gerne helfen. Bitte suche mal in der Forensuche (in der linken Spalte im Kästchen "Suchen") nach dem Stichwort: "Finde meine Mails nicht". Du findest dann viele, viele Themen in denen genau Deine Situation diskutiert wird. Daraus kannst Du alles ablesen. Ich empfehle Dir mit diesem Thema zu beginnen. Dann kannst Du weitersuchen. Auch die Dokumentation gibt viel Hilfe dazu.


    Du kannst Dir ja als Neujahrs-Vorsatz vornehmen, Deine Programme zuerst eingehend zu studieren, Dein Frustrations-Pegel würde sich durch Selbsthilfe wesentlich senken lassen. Dazu verwendet der kluge Anwender die produkteigene Hilfefunktion, das meistens frei erhältliche (teilweise downloadbare) Handbuch, die einschlägigen Foren, etc. Das benötigt zwar ein bischen Zeit, aber dafür hast Du es selbst gelernt und das bleibt im Hirni haften. Viel Spass dabei.

  • Geh mal in folgendes Verzeichnis:


    c:\dokumente&einstellungen\deinprofil\anwendungsdaten\thunderbird\profiles\...\Mail\Local Folders\


    Dort löschst du alle ".msf" Dateien raus, danach müssten sich die Emails wieder einfinden.

  • @ Dr Noodle: Das genügt wohl noch nicht. Aber lassen wir den "Frustrierten_User" es doch mal probieren...


    Ich finde, dass er dieses Problem alleine lösen sollte. Das ist ein leichtester Anfängerfehler und ich möchte mich wirlich mehr den schwierigeren Fragen widmen, so dass auch ich noch etwas lernen kann. Denn "Geben" ist selig, aber "Nehmen" macht auch Spass. :lol: :twisted: :roll: