Outlook Emails nach import nicht mehr vorhanden

    Hallo,
    ich habe vor einiger Zeit eine ganze Menge Outlook-Emails in TB importiert. Ich kann nicht genau sagen, was der Auslöser war, aber seit ein paar Tagen sind diese Emails im TB nicht mehr sichtbar.
    Auf der HD gibt es aber noch einen Ordner in meinem Profil \Mail\Local Folders\Outlook Nachricht.sbd (mit entsprechenden Unterordnern), der genau diese Emails zu enthalten scheint (der Ordner hat mit Unterordnern auch 1,3GB).


    Woran könnte das liegen bzw. wie erreiche ich, dass die Emails im TB wieder sichtbar sind?
    Danke für die Hilfe,
    Peter

  • Hi Peter!


    Es könnte daran liegen, dass es keine Datei mit dem Namen "Outlook Nachricht" mehr gibt. Möglicherweise hat ein Reinigungstool sie beseitigt, weil sie leer war (Null KB groß). Sie wird aber von Thunderbird benötigt, um die Unterordner anzeigen zu können. Abhilfe: Lege diese Datei neu an.


    Gruß, Sünndogskind_2

    Danke für den Tip! Daran scheint es zu liegen. Wo müssten denn überall 0kb-Dateien sein und welche Endungen benötigen sie?
    Ich habe mal mein Profil durchforstet und nirgends solch eine Datei gefunden (ich mutmaße mal, dass ich diese Datei noch an anderen stellen gelöscht habe und es nur noch nicht gemerkt habe). Wenn ich die 0kb-Datei direkt %profil%\Mail\Local Folders\ lege, erscheint zwar ein neuer Ordner im TB, der ist aber leer.


    Danke,
    Peter
    P.S.: Mein Profil scheint zudem eine etwas merkwürdige Struktur zu haben. Direkt unter dem %profil%\mail befindet sich ein Ordner für jedes Konto, das ich angelegt habe. Darin sind auch Dateien wie inbox. Daneben existiert ein Verzeichnis %profil%\mail\Local Folders\, in dem eine "Inbox" und die "Outlook Nachrichten" liegen. Ich habe mal kurz gegoogelt, wie die Profilstruktur aussehen muss, bin hieraus aber nicht ganz schlau geworden.

  • Im Profilverzeichnis muss für jedes Unterverzeichnis "Ordner_X.sbd" eine Datei "Ordner_X" (ohne Typendung) vorhanden sein, damit der Inhalt des Unterverzeichnisses in TB dargestellt werden kann. Diese Datei muss im selben Verzeichnis liegen wie das Unterverzeichnis. Sie darf leer (Null KB groß) sein, d.h. sie selbst muss keine Mails enthalten.


    Merkwürdig erscheint mir deine Profilstruktur keineswegs. Auch wenn du "Globaler Posteingang" benutzt, ist für jedes angelegte Konto im Profilverzeichnis unterhalb von "Mail" ein Verzeichnis mit den (dann leeren) Standarddateien vorhanden. Die eigentlichen Maildateien befinden sich in dem Fall aber im Verzeichnis "Local Folders"; dieses entspricht in TB dem Konto "Lokale Ordner". Der Abschnitt "Profil-Dateien" der Thunderbird-Dokumentation gibt dir ausführlichere Auskunft.


    Gruß, Sünndogskind_2