thunderbird sendet nicht mehr

  • guten tag erstmal,


    seit kurzem sendet thunderbird bei mir nicht mehr, auch das adressbuch geht nicht. bei beidem stürzt das programm einfach ab, mit dem kommentar

    Zitat


    thunderbird.exe hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden.


    das abrufen der mails funktioniert nach wie vor wie gewohnt.


    vorgeschichte:
    ich hatte probleme mit einem nicht identifizierten virus, der mir den pc einfach heruntergefahren hat. (wurde weder von av, noch avast, noch stinger gefunden. hat sich aber nach einigen malen herunterfahren nicht mehr gezeigt :shock: )


    dabei habe ich avast aufgespielt, da antivir nichts gefunden hat, und auch spybot installiert und damit gescannt. ich nehme an es hat damit zu tun. doch obwohl ich beider erstmal wieder gelöscht habe und auch thunderbird deinstalliert und neu installiert habe, löst dies nicht das problem.


    wäre dankbar für hilfe dazu.


    viele grüsse
    ruwe

  • Hallo und willkommen im Forum ruwe,

    Zitat

    seit kurzem sendet thunderbird bei mir nicht mehr, auch das adressbuch geht nicht.

    und was glaubst Du, wer nun Dein Adressbuch und die Sendefunktion "verbogen" hat und evtl. benutzt? Richtig...


    http://www.trojaner-board.de/showthread.php?t=12154
    http://www.safer-networking.org/
    http://www.virustotal.com/en/indexx.html
    und dann gibt es noch HijackThis, habe aber keinen Link zur Hand
    Edit: da isser=> http://www.hijackthis.de/

  • Hi!


    Noch ne Idee:
    Antivirensoftware verbiegt die Servereinstellungen (das muss sie auch) und stellt sie bei ihrer Deinstallation nicht wieder auf die Standardwerte des Providers zurück. Das musst du dann manuell tun.


    Bitte überprüfe also deine Einstellungen (Benutzername, Servername) und korrigiere sie gegebenenfalls.


    Infos:
    Neuen Postausgang-Server (SMTP) einrichten
    Einstellungen der Posteingang- & Postausgang-Server


    Gruß, Sünndogskind_2

  • hallo, und danke erstmal für die rückmeldungen.


    ich gebe mich wohl geschlagen und setze das ganze neu auf....
    :x


    ist wohl richtig dass da wahrscheinlich nicht mehr viel nützt, da die eigentliche ursache des herunterfahrens ja auch nicht gefunden wurde...


    grüsse
    rupert

  • Wenn dir an deinen Mails und dem Adressbuch gelegen ist, dann sichere vorher auf jeden Fall dein Profil-Verzeichnis. Es ist nämlich nicht unwahrscheinlich, dass die Daten dort noch unversehrt drinstecken.