Phishing-Filter

  • Der Phishing-Filter von Thunderbird ist ja eine feine Sache. Hierzu nun mein Anliegen. Ich beziehe von der PC-Welt Homepage Newsletter und wenn ich diese abrufe, zeigt mir Thunderbird das diese Nachricht ein Betrugsversuch sein könnte. Erst nachdem ich auf die Schaltfläche "Kein Betrug" klicke und danach auf "Grafiken anzeigen" wird mir der Newsletter vollständig angezeigt. Ist es möglich - da PC-Welt eine bekannter Absender ist - so etwas wie eine Whitelist anzulegen (evtl. per Erweiterung) damit Thunderbird weiß, dass diese Mails kein Phishing darstellen?

  • In Thunderbird 2.0 wird beides besser:


    1. Grafiken lassen sich per Absender-Adresse laden (nicht mehr per Adressbuch)


    2. mögliches Phishing wird flexibler über Online-Listen bestimmt - man kann als Anwender einen Phishing-Verdacht an Google melden (dazu gibt es dann einen Punkt im Kontextmenü). Mit Hilfe von Google werden die Listen für den Filter erstellt.

    Gruß
    Thunder


    Keine Forenhilfe per Konversation! - Danke für Euer Engagement und Eure Geduld!