smtp-ausgangsserver werden nicht gespeichert!

  • Leider ein Problem, dass wir auf vielen Rechnern haben, mal funktioniert es, mal nicht. Wird ein neuer smtp-Postausgangsserver für eine neue email-Adresse angelegt, dieser der email-Adresse sogar zugeordnet, scheint es zu funktionieren. Einmal raus aus dem Porgramm, wieder rein, und der Server ist weg, die neue email-Adresse bedient sich des als Standard festgelegten Ausgangsservers. In der Liste der Ausgangsserver ist der neue Eintrag verschwunden, meistens, manchmal auch nicht... Wir sind bestimmt nicht die einzigen, die dieses Problem haben...

  • Hallo Janeau, willkommen im Forum !


    sieht ganz danach aus, als wollte die localstore.rdf (im Profilordner) nicht so wie sie soll. Kein Problem, man kann sie einfach löschen und beim nächsten Start wird sie neu erstellt. Evtl. müssen ein paar individuelle Einstellungen erneuert werden.
    Statt Löschen einfach umbenennen sorgt für eine Undo-Möglichkeit.
    Der Profilordner?

    Zitat

    sieh mal hier: http://www.thunderbird-mail.de…tion1.5/profil_ordner.php


    oder gib mal %appdata%/thunderbird entweder in Start/Ausführen oder im Windows Explorer (nicht Internet Explorer :wink: ) in die Adresszeile ein


    Achtung: bei direkter Suche dran denken, das der Anwendungsordner ein versteckter Ordner ist.
    Klar: erst TB beenden und immer bei Arbeiten im Profil: erst den Profilordner durch kopieren sichern...

  • Danke! Leider hilft das auch nicht, habe problemlos den localstore.rdf gefunden und gelöscht, aber den weiteren (den 13.) smtp-server trotz Zuordnung behält er nur, wenn ich ihn als Standard definiere. Wirklich komisch, da wir das gleiche Problem auf verschiedenen Rechnern haben!

  • ...vielleicht noch interessant zu erwähnen, dass der smtp-server in der Liste aller smtp-server tortz Definition als Standard auch nicht blau zu markieren ist...

  • Hi!


    Ich habe leider keine Lösung, nur einen Hinweis: Die Daten zu SMTP-Servern werden in der Profildatei "prefs.js" gespeichert. Dort ist also der Fehler zu suchen.


    Gruß, Sünndogskind_2

  • ok, Du hättest vielleicht gleich an Stelle eines Dreifachpostings uns mehr Informationen geben sollen :roll:
    Ich habe dunkel in Erinnerung, dass es ei Problem ab einer gewissen SMTP Zahl gab.
    Da ich mitten in meiner "normalen"Arbeit stecke, versuche ich zwischendrin mal zu suchen.
    Tue dies doch bitte auch mal selber in der Forensuche (links)

  • An der Anzahl der smtps kann es nicht liegen, denn bei einem unserer Notebooks hat es ja auch geklappt (irgenwie konnte er mit Mühe überlistet werden...). Leider weiß ich nicht mehr wie... Fündig bin ich noch nicht geworden. Aber es gab früher mal so ein Problem im Netscape. Zur Verdeutlichung: solange das Programm offen ist, scheint die Konfiguration problemlos. Nur nach dem Beenden und Wiederstarten des Programms ist der hinzugefügte und zugeordnete smtp weg.

  • Das Problem ist gelöst, wenn auch nicht erklärt: habe alle smtps (bis auf eines, das als Standard definiert war) entfernt und dann wieder neu angelegt. Jetzt hat das Programm alle behalten und auch die Zuordungen.