Emails exportieren/ woanders speichern (erledigt - Danke!)

  • Hallo, bitte um HILFE!!! Ich habe 4 Email-Konten im Thunderbird zu verwalten und daher leider sehr viele emails, die ich aber alle behalten muss :roll: . Ich verschiebe die Emails von Zeit zu Zeit in die jeweiligen Lokalen Ordner (4 mal Posteingang, 4 mal Gesendet und alle anderen wie Cache, chrome, etc.). Ich möchte nun die Lokalen Ordner im Thunderbird verkleinern und etliches herauslöschen, vorher aber natürlich woanders speichern. Im Forum habe ich dazu das SmartSave gefunden, das bei mir aber nicht vollständig funktioniert. Ich mache folgendes: SmartSave ist konfiguiert auf „Include subfolders“, „Preserve subfolder structure , „Overwrite“ und Extension „.eml“. Als File Format habe ich Year-Month-Day_Hour-Min-Sec_Sender_Recepient_Subject” ausgewählt. Dann wähle ich “Export All Messages“. Dann läuft der Export, unterbricht aber mitunter mit „Nicht antwortendes Skript“. Ich klicke „Fortsetzen“ und erhalte dann irgendwann einen Report. Der enthält Meldungen wie: „…. Exisits: it won’t be overwritten“, „name is too long or it contains forbidden characters“. Leider werden aber nicht alle Emails exportiert, z.B. von den 1297 Emails (6.12.2004 bis 26.1.2007) im Lokalen Ordner „Posteingang SK“ des Thunderbird sind aber im exportierten Ordner nur 80 Emails (6.12.2004 bis 3.2.2005) enthalten. Insgesamt hat er überhaupt nur 1182 Emails als exportiert gemeldet, wobei z.B. ein anderer meiner Posteingangsordner schon allein 5442 Emails enthält. :roll:
    Im Forum war auch wo die Rede von einer Erweiterung MboxImport, unter TB-Extensions konnte ich die aber nicht finden. :? :oops:
    Bitte um Entschuldigung für den langen Sermon, ich wollte nur genau darstellen, was ich meine. Wie kann ich nun dieses Problem in den Griff bekommen? JEDE HILFE WIRD GERNE ANGENOMMEN!
    Gruß, Solyong

    Einmal editiert, zuletzt von Solyong ()

  • Bevor du die Ordner exportierst, würde ich sie erst mal komprimieren.

    Zitat

    m Forum war auch wo die Rede von einer Erweiterung MboxImport, unter TB-Extensions konnte ich die aber nicht finden. Confused Embarassed


    Dein Smiley ganz rechts hast du zu Recht gesetzt.
    Ich glaube du musst noch lernen zu googlen. Ich muss nämlich genau das auch tun, um den Link zu finden.
    Gib bei Google nur 2 Wörter ein: Thunderbird und mboximport und du wirst beim ersten Treffer fündig.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    also ich weiß ja nicht genau, was du vorhast, aber was spricht dagegen, die Mails, die du sichern willst, in einen eigenen Ordner zu kopieren/zu verschieben (von Hand oder per Filterregel), den Ordner dann bei beendetem Thunderbird mit Betriebssystemmitteln zu sichern?
    SmartSave kenne ich nicht, aber mboximport nicht   zu finden ist eigentlich schwer. Wenn ich Google befrage... http://www.erweiterungen.de/detail/155/
    Gruß, muzel

  • Hi Solyong!


    Die Erweiterung Smartsave 0.1.3 macht bei mir so einigermaßen was sie soll. Die Warnung "Nicht antwortendes Skript" habe ich auch mehrfach gesehen, aber es hat nach Fortsetzen dann doch immer geklappt. Es kann Schwierigkeiten geben, wenn man den Betreff für die Generierung der Dateinamen mitverwendet und dieser Zeichen enthält, die in Dateinamen nicht erlaubt sind. Wenn ich es richtig sehe, werden diese dann aber in andere (erlaubte) Zeichen umgewandelt. Vielleicht hast du noch eine ältere Version, die das nicht macht? Die Meldung "!!WARNING!! The file "*.*" exists: it won't be overwritten!" deutet darauf hin, dass eine Mail doppelt vorhanden ist. Es wird dann nur die erste gespeichert. Exportieren (auch großer Mengen) sollte mit dieser Erweiterung eigentlich funktionieren; importieren kann sie aber nicht und auch die Erweiterung MboxImport ist nicht für den Import der mit Smartsave gespeicherten Mails geeignet.


    Für deinen Zweck möchte ich dir etwas ganz anderes empfehlen:
    Mit der Erweiterung Tb AutoSave Extension lassen sich E-Mails aus Mbox-Dateien in Thunderbird importieren oder umgekehrt aus TB heraus in Mbox-Dateien exportieren. Dabei ist der Im- und Export einzelner oder mehrerer Mails und auch ganzer TB-Ordner möglich.


    Zum Exportieren eines Ordners: "Rechtsklick auf den Ordnernamen >> Mbox-Datei im-/exportieren >> Diesen Ordner exportieren...". Beachte, dass dabei nur der jeweilige Ordner (ohne seine Unterordner) exportiert wird. Damit hättest du dann den Mailordner in einem von dir gewählten Verzeichnis auf der Festplatte und kannst ihn in Thunderbird löschen.


    Wenn du die Mails nicht in TB benötigst, sondern nur lesen willst, empfiehlt sich das eigenständige Tool Windows MBox Viewer (Simple MBox Viewer). Es ist - nomen est omen - sehr einfach gestrickt, erfüllt aber seinen Zweck. Sogar Mailanhänge lassen sich daraus anzeigen und speichern.


    Schau dir die Sache mal an; vielleicht ist es ja was für dich.


    Gruß, Sünndogskind_2

  • Vielen Dank allen, die mir geantwortet haben :D - Ihr habt Recht, ich
    muß noch lernen - werde mich mal dranmachen, Eure Vorschläge umzusetzen. Hoffentlich klappts.
    Gruß, Solyong

  • Hi - ich habe eine Bitte an Sünndogskind: die von Dir vorgeschlagene extension TB AutoSave habe ich heruntergeladen und installiert, nur mit dem Rechtsklick hapert es. Das Menu zeigt nur diese Möglichkeiten:
    In neuem Fenster öffnen; Ordner-Adresse kopieren;Ordner als gelesen markieren;Neuer Ordner;DiesenOrdner komprimieren; Nachrichten durchsuchen und Eigenschaften. Wenn ich Extensions anklicke, zeigt es
    die Erweiterung als installiert an. Den MBoxViewer hab ich zwar auch schon, der zeigt aber nix (ich nehme an, weil die extensions im Mozilla-Profil .sbd sind).Was bitte mach ich nun wieder verkehrt????? :oops: :oops: Bitte verzeih das laienhafte Gestammel, aber wenn ich es besser könnte, müsste ich ja nicht (so dumm) fragen.


    Gruß, Solyong

  • Entschuldigung, ich hatte mich vertan. Es ist die Erweiterung MboxImport, die das leistet. :oops:
    Das kommt davon, wenn man im selben Profil mehrere Erweiterungen hat, die ähnliches können, und dabei habe ich schon drei Testprofile.


    Zur Wiedergutmachung hier ein Screenshot:


    [IMG:http://img213.imageshack.us/img213/5990/tbmboximportrd9.th.png]
    Zum Vergrößern klick drauf.


    EDIT:
    Zum Mbox Viewer : Das ist ein eigenständiges Programm. Es muss nicht installiert werden. Entpacke einfach die heruntergeladene Zip-Datei in ein Verzeichnis deiner Wahl. Du erhälst das ausführbare Programm "mboxview.exe". Starte es (Doppelklick) und steuere ein Verzeichnis an, das Mbox-Dateien enthält ("File >> Select folder..." oder "Funktionstaste F2"). Zum Rest ist nichts zu sagen. Probiere einfach, was geht.

  • Bitte, keine Entschuldigungen, es ist ohnedies sehr nett, dass Du sofort antwortest. Nur leider - ich habe Pech, es kommt beim Download von MboxImport zwar etwas herein, wenn ich aber unzippe, erhalte ich folgendes: Die Ordner "chrome" und "defaults" sowie die Dateien namens "chrome.manifest" und "install.rdf". Letzteres kann mein XP nicht erkennen und im TB verlangt es zum Install eine Endung *.xpi,
    die es aber in <MboxImport_0.5.8_de-De> nicht gibt :cry: .
    Der Screenshot wird leider auch nicht größer, wenn ich draufklicke -
    daher kann ich darauf leider nicht viel erkennen. Ich hätte da auch ein screenshot von meinem Problem, ich finde nur leider (wieder mal) nicht, wie ich das hier hineinbringe. Könnest Du mir bitte trotzdem noch weiter helfen?

  • Das kann nicht sein.
    Lade hier herunter und zwar mit Rechtsklick und Ziel speichern unter:
    http://www.erweiterungen.de/detail/155/


    Beim Installieren der Erweiterung gehe nach
    http://www.thunderbird-mail.de…erweiterungen.php#install
    vor.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Aber sicher kann ich dir noch weiter helfen! :)


    MboxImport ist eine Erweiterung für Thunderbird. Die hast du dir ja schon heruntergeladen und musst sie nur noch in TB installieren: "Extras >> Erweiterungen >> Installieren".


    Dass der Screenshot nicht größer wird, wundert mich sehr. Liegt es an einer Einstellung deines Browsers? Der Direktlink ist http://img213.imageshack.us/img213/5990/tbmboximportrd9.png 
    Ich habe inzwischen gesehen, dass der Screenshot die Funktion einer älteren MboxImport-Version zeigt. Die aktuelle ist noch besser.


    Bilder kannst du auf einfache Weise z.B. auf http://reg.imageshack.us/ (die sind heute extrem langsam) oder auf http://www.directupload.net/ hochladen. Dort bekommst du einen Link (Thumbnail Code: Forums) zu dem Bild, den du in dein Posting einfügst. Teste das Ergebnis vorsichtshalber mit der Vorschau, damit nichts Unerwünschtes passiert.

  • Hi, vielen Dank - nun hat es doch noch geklappt :D ! Zu mrb's Anmerkung:
    <Das kann nicht sein > - nun, in der von Dir angeführten Hilfe wird genau mein Problem erklärt - ich habe das Ganze zuerst mit IE versucht, erst jetzt nach Deinen Anweisungen <Lade hier herunter und zwar mit Rechtsklick und Ziel speichern unter:
    http://www.erweiterungen.de/detail/155/ > mit Firefox - und sieh da, da hat es mit dem Download funktioniert und auch der Rechtsklick auf den Ordner bringt nun <Mbox-Datei ex/importieren>. Sünndogskind - auch der Direktlink des Bildes hat geklappt, vielen Dank auch für die Anweisung zum Bilder hochladen. Ich hoffe, nun muß ich nicht weiter lästig sein.
    Nochmals besten Dank :grouphuuug: und viele Grüße, Solyong

  • Hallo,
    dann sei noch so lieb und ändere deinen Titel als [erledigt].


    Gruß und Danke

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hi, mrb - Titel auftragsgemäß geändert :wink:. Nur noch kurz, falls es jemand interessiert, der eine Ordner mit den über 5000 emails ließ sich nicht auf einmal exportieren, da blieb das Programm stecken. Ich habe die emails auf Jahre aufgteilt (waren pro Jahr ca. 2200) und dann exportiert - so ging's.
    Nochmals besten Dank, Solyong