Speicher voll.!

  • Hey Ihr,
    mein Thunderbird meldet mir, es sei kein Speicher mehr verfügbar.
    Also hab ich einige Nachrichten versucht zu löschen, jedoch kam dann die Meldung, mein Papierkorb sei voll und ich solle ihn leeren(er ist jedoch leer!), bzw alle Ordner komprimieren.
    Dummerweise, reagiert mein Thunderbird nicht, wenn ich ihm den Befehl gebe, die Ordner zu komprimieren.
    Manchmal klappt es, eine Nachricht zu löschen, wenn ich dann aber den Papierkorb leere, verschwindet er ganz und ich kann überhaut keine Nachrichten mehr löschen.
    Des Weiteren erstellt Thunderbird ohne Anweisung Ordner mit dem Namen "nstmp", in denen manchmal Nachrichten aus dem Posteingang sind(auch diese Ordner können nicht gelöscht werden).
    Wenn ich den Befehl gebe, alle Nachrichten, die älter als 50 Tage sind, zu löschen, passiert da auch nichts :(
    Ist es sinnvoll Thunderbird ganz neu zu installieren, oder gibt es andere Möglichkeiten?
    Danke für eure Hilfe!
    Liebe Grüße, Martina

  • Hallo Martina, willkommen im Forum !


    Das hört sich nach einem kapitalen Speichermangel an :roll:
    Grundsätzlich wäre es natürlich sinnvoll, da an zu setzen und Unnötiges von der Platte zu verbannen.
    Aber unabhängig davon brauchst Du erst Mal "Luft" zum weiterarbeiten.
    Beende TB und gehe in den Profilordner. Lösche in den Ordnern mail/local folders und mail/*pop*kontenname die Dateien trash (ohne Endung) und trash.msf.
    Das sind die Papierkörbe, die Dateien werden beim nächsten Start neu angelegt.
    Dann starte TB und versuche, die anderen Ordner zu komprimieren.


    Kleiner Exkurs zum Thema komprimieren: wenn Du in TB eine Mail löschst, wird sie im Ordner nur als gelöscht markiert, aber nicht entfernt. Beim Komprimieren wird sie dann wirklich beseitigt und der Platz wird frei. Sieh mal in die Dokumentation, da steht viel Nützliches drin: http://www.thunderbird-mail.de…/problem_komprimieren.php


    Ach so: Der Profilordner?

    Zitat

    sieh mal hier: http://www.thunderbird-mail.de…tion1.5/profil_ordner.php


    oder gib mal %appdata%/thunderbird entweder in Start/Ausführen oder im Windows Explorer (nicht Internet Explorer :wink: ) in die Adresszeile ein


    Achtung: bei direkter Suche dran denken, das der Anwendungsordner ein versteckter Ordner ist.
    Klar: erst TB beenden und immer bei Arbeiten im Profil: erst den Profilordner durch kopieren sichern...

  • Hi Martina!


    Eine Neuinstallation nutzt hier überhaupt nichts . Ich nehme an, dass die Partition deiner Festplatte, auf der sich das Thunderbird-Profil befindet, voll ist. Deshalb kann Thunderbird auch nicht mehr komprimieren, denn dazu muss er temporäre Dateien anlegen, für die jetzt der Platz fehlt.


    In Thunderbird ist da im Moment nichts zu machen. Du mussst sehen, irgendwie Platz zu schaffen, etwa durch Auslagern von Dateien (Bilder und besonders Videos bringen viel) auf eine andere Partition oder auf ein externes Medium. Danach sollte das Komprimieren klappen. Führe es für alle TB-Ordner durch. Dadurch verringert sich die Datenmenge im TB-Profilverzeichnis oft erheblich.


    Gruß, Sünndogskind_2

  • @ rum: In dem von dir angegeben Ordner sind weder Dateinen noch sonst irgendwas.
    Er ist komplett leer, soviel dazu^^


    @ Sünndogskind_2: Erst vor circa 4 Wochen habe ich meine Komplette Musik + Bilder auf eine externe Festplatte gelegt. Auf die Methode bin ich nämlich auch schon gekommen, hat blöderweise nichts gebracht und das komprimieren der Ordner funktioniert immer noch nicht.


    --> Und fragt mich nicht wie ich es gemacht habe aber mittlerweile tut wieder alles^^