Migration unmöglich, Profil kaputt, Mails aber real existent

    Okay, ich bin nun sämltlich Backup -und Migrations-Vorgänge durchgegangen, ohne dabei zu einem Ergebnis zu kommen. Mein liebes Profil scheint an sich zerstört zu sein. Mein Rechner ist zwei Mal kurz hintereinander abgestürzt. Als ich Thunderbird wieder starten wollte, erschein der Konto-Assistent, die sämtlichen vorigen Konten, Emails, etc. sind aus dem Zugriffsbereich verschwunden. Sehr wohl existieren sie aber noch auf der Festplatte. Der alte Profilordner frisst nämlich satt an Speicher. Mir ist nur nicht klar, wie ich diese EMails nun wieder importiert bekomme. Das sind ja Dateien, benannt nach dem Ordner, die keine Endung haben. Und ich muss da unbedingt wieder dran!! Also, ich bitte innigst um Aushilfe! Man muss doch irgendwie an diese Daten kommen können...

  • Hi!


    Okay, du kennst dich mit dem Profilverzeichnis und seinem Inhalt ja aus. Das ist eine gute Grundlage, um den Schaden schnell zu beheben.


    In vielen Fällen ist ein durch einen PC-Absturz beschädigtes Profil vollständig zu retten, in manchen Fällen gelingt das jedoch leider nicht. Was aber geht: Erstelle ein neues Profil, lege darin deine Konten an und importiere die Mbox-Dateien (also die Dateien ohne Typendung) mit Hilfe der Erweiterung MboxImport. Die Adressbuchdateien (*.mab) kannst du 1:1 kopieren.


    Gruß, Sünndogskind_2