msg-Dateien inclusive Verzeichnistruktur in mbox-Datei

  • Hallo


    Ich benutze bisher Phoenix Mail 2003 und möchte nun auf Thunderbird wechseln.


    Das Problem ist die Übernahme aller Mails (und das sind sehr viele ) von "Phoenix Mail" nach Thundermail.
    "Phoenix Mail" speichert jede einzelne Mail als msg-Datei.
    Ich habe ein wenig gegoogled und dabei das Konvertierungstool eml2mbx gefunden, das wohl die Lösung sein könnte ( wandelt msg-Dateien in dieses mbox-Format von Thunderbird um ).
    Nur müssen alle msg-Dateien im gleichen Verzeichnis liegen und Unterverzeichnisse werden dabei nicht berücksichtig / eingeschlossen.


    Meine msg-Dateien sind unter Phoenix aber in vielen Verzeichnissen mit Unterverzeichnissen verteilt, was bedeuted, dass ich alles komplett zusammenlegen müsste.
    Und das geht irgendwie überhaupt nicht, weil dann alle meine Mails in einem Verzeichnis wären und die komplette Ordnung / Gliederung, von wem welche Mail wie, wo, wann ect. war ... weg ist.


    Mein Problem ist also,
    dass meine Mails in Phoenix in dutzenden Verzeichnissen mit Unterverzeichnissen verteilt sind und ich entweder die gesamte Verzeichnisstruktur verliere oder die msg-Dateien jedes einzelnen Unterverzeichnisses mit eml2mbx in eine mbox-Datei umwandeln müsste.
    ( Ich hab inzwischen vielleicht 100 Unterverzeichnisse ).


    Was ich suche:


    Ist entweder die Möglichkeit, dass bei der Umwandlung von msg-Dateien in eine mbox-Datei Unterzeichnisse mit eingebunden werden.


    oder eventuell die andere Möglichkeit


    Es sagt mir jemand, wie ich die Umwandlung aller Unterverzeichnisse irgendwie automatisieren kann. Stichwort: Shellprogrammierung.
    Wovon ich bisher leider überhaupt keine Ahnung habe.



    Wäre super, wenn jemand, der das gleiche Problem hatte, hier schreiben könnte, ob und wie er es gelöst hat.


    THX
    Sheratan

  • hallo


    Erstmal Danke für die Links.
    Bin leider noch nicht weiter. MSG scheint wohl nicht so verbreitet zu sein.
    Aber bei Outlook kann man auch einzelne Emails in diesem Format speichern.
    Kann Outlook Express denn vielleicht MSG importieren? Hab das nämlich hier installiert. Bekomme es aber nicht hin. Schätze dass es nicht geht.


    Bei Phoenix Mail gibts leider keine Exportfunktion. Importieren kann man MSG, EML und TXT Dateien.


    Habe mir das nicht ganz so kompliziert vorgestellt.

  • Hallo Sheratan,


    ich habe ein ähnliches Problem.
    Ein User hatte aus Microsoft Outlook heraus immer msg-Dateien auf den Server gesichert und wundert sich jetzt - nachdem wir auf Thunderbird umgestiegen sind - warum er diese nicht mehr öffnen kann.


    Hast du es irgendwie geschafft, die msg-Dateien in Thunderbird zu importieren?