Konto einrichten für T-Online

  • Hallo,


    versuche mein E-Mail Konto T-Online über TB abzufragen. Komme nicht weiter.


    Gibt es irgendwo eine Anleitung. Bei T-Online gibt es eine solche aber nur für Outlook.


    Vielleicht kann mir jemand helfen. Danke und Grüße Fritz Zeller

  • Hallo und Danke,


    gut gemeint aber für mich nicht zu machen, da mein Provider nicht T-Online sondern mangels DSL Versorgung bei SkyDSL bin.


    Was ich bis jetzt weiß, muß der Zugriff auf POP3 freigeschaltet werden. Das wäre ja machbar, aber mtl. 4.95 Euro, das ist mir die Sache nicht wert. Lieber verzichte ich, wenn es gar nicht anders geht auf T-Online.


    Aber wer weiß, vielleicht gibt es doch noch eine Lösung. Ich warte auf eine Nachricht. Danke und Grüße

  • Dann sieht es wahrscheinlich schlecht aus. Such dir 'nen Freemail-Provider, es gibt genug davon, und achte darauf, daß der keine Hürden einbaut wie T-Online (Weiterleitung,POP3-Abruf, Speicherplatz...).
    T-Online by call (falls du noch ein Modem oder ISDN hast) könntest du benutzen, um die restlichen Mails abzuholen, bevor du endgültig wechselst.
    Gruß, muzel

  • Hallo,


    wie muzel schon sagte, es sieht schlecht aus. T-Online macht die Schotten immer dichter für Abfragen, die nicht über T-Online Zugänge erfolgen.

    Zitat

    Seit gestern komme ich an meine T-O_Konten auch nicht mehr dran, obwohl ich bei 1&1 und mit 84er IP unterwegs bin. Na ja, ich habe sowieso kaum noch Mails in den T-Konten.


    Zitat von "muzel"


    T-Online by call (falls du noch ein Modem oder ISDN hast) könntest du benutzen, um die restlichen Mails abzuholen


    oder sich im Webmail einloggen und per Weiterleitung selber "nachsenden"

  • Aber Hallo da ist ja ganz schön was los. Da bin ich ja nicht alleine mit Problem T-Online.


    Ich bin jetzt soweit und kündige einfach alles was mit T-Online zu tun hat. Nach nochmaliger Recherche wollen die mir nur gegen Gebühr den Kontoabruf genehmigen.


    Die sollen mal Kundenfreundlicher werden und nicht soviel in die Werbung stecken. Da sind sie ja Weltmeister.


    Gruß Fritzel