Mailanhang

  • Moin zusammen,
    ich habe eine mir zugesandte Excel Datei in Thunderbird geöffnet und bearbeitet. Zwischendurch habe ich die vorgenommenen Änderungen immer wieder gespeichert. Nicht an einem von mir bestimmten Platz auf meiner Festplatte sondern irgendwo in Thunderbird -. oder sonstwo- . Dann Datei geschlossen. Jetzt will ich die geänderte Datei weiterleiten und finde sie, mit den Änderungen, nicht wieder. Immer nur die ursprüngliche, nicht geänderte Datei. Ich weiß, dass ich mich sehr dusselig verhalten habe, hoffe aber auf einen Tip, dass es die geänderte Datei irgendwo auf meiner Festplatte gibt. Im Temp Ordner in den Lokalen Einstellungen ist auch nur die ursprüngliche Datei. Weiß jemand Rat?

  • Hallo,
    du hast in allen Ordnern Temp danach gesucht? Gehe bei der Suche auch nach der Uhrzeit vor, weil die Datei auch einen anderen Namen haben kann.
    Übrigens sollte man sich angewöhnen, Anhänge immer erst abzuspeichern, auch wenn man sie nicht bearbeiten muss.
    Du bist nicht einzige mit diesem Problem. Konnte meistens nicht gelöst werden.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Habe gerade einen Test gemacht.
    Bei mir werden veränderte Dateien hier zwischen gespeichert:
    C:\Dokumente und Einstellungen\[Benutzername]\Lokale Einstellungen\Temp
    und zwar die geänderte Datei.
    Viel Erfolg

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ich habe hier gesucht: C:\Dokumente und Einstellungen\[Benutzername]\Lokale Einstellungen\Temp. In den anderen Temp Ordnern nicht. Das ich die Datei erst hätte abspeichern sollen, war mir klar. ich habe ja auch geschrieben, dass ich mich dusselig verhalten habe. Inzwischen habe ich, da ich davonm ausgehe, dass ich die geänderte Datei nicht finde, mir die ganze Arbeit noch einmal gemacht. Auf jeden Fall aber `danke´ für die Mühe, mir helfen zu wollen.

  • Du kannst ja noch immer versuchen, mit einem Daten-Recovery Tool die Datei zurückzubekommen.
    Etwa mit PC-Inspector file recovery (kostenlos).
    http://www.pcinspector.de/file_recovery/download.htm
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw