In Linux Importierte Ordner können nicht gelesen werden

  • Guten Tag,


    ich bin vor 2-3 Wochen nach langer Zeit nun endlich auf Linux (Kubuntu) umgestiegen, und habe mich dementsprechend auch für Thunderbird als Mailprogramm entschieden, da es auch schon treue Dienste unter Windows geleistet hat. Hab meine ganzen Mails dann auch in Thunderbird unter Linux importiert, was alles prima geklappt hat. Mein Problem ist nun folgendes, welches auch schon viele im Forum angesprochen haben zumindest unter Windows, dass oft die Fehlermeldung kommt unter Linux Thunderbird "Mail konnte nicht verschoben werden..... , bitte komprimieren Sie die Ordner...., usw". Nun hab ich mich auch die Dokumentationen, Fragen & Antworten gelesen (bin auch weit von der magischen 2GB Grenze entfernt, wie es in der Doku beschrieben wurde) aber so richtig kann ich mir das dann nicht erklären. Ich lasse nun parallel Thunderbird auch noch unter Windows laufen und komischer Weise unter Windows hab ich keine Probleme damit, gleiche Mailordnergröße, gleiche Mails vom Server usw, sprich die gleichen Bedingungen wie unter Linux.
    Ich hoffe es kann mir ja jemand weiter helfen, denn ich hab keine Lust die meine persönliche Ordnerstruktur unter Linux zu verändern.
    Ich bedanke mich für die Hilfe :-)

    Einmal editiert, zuletzt von Moonbrain ()

  • Hallo,


    danke für die schnellen Tipps rum, geholfen haben diese jedoch leider nicht. Nun hab aber glaube das Problem anderseitig gelöst. Denn diese Meldung kam bei jedem Ordner, welchen ich importiert habe, egal ob dort nur eine Mail oder 100 Nachrichten drin waren. Ich habe dann einfach neue Ordner erstellt und Inhalt aus den alten Ordner in den neuen kopiert sowie den alten dann gelöscht. Hört sich zwar was billig an, aber jetzt funzt es. Also wenn jemand die gleichen Probleme haben sollte, probiert diese Methode mal aus. :-)

    Einmal editiert, zuletzt von Moonbrain ()

  • Gut. Dann empfehle ich Dir, noch den Titel dieses Themas etwas zu ändern, zB in "In Linux Importierte Ordner können nicht gelesen werden - Gelöst".


    Dein Titel ist etwas zu wenig genau, so dass man ihn bei ähnlichen Fragen wieder finden könnte...


    Dazu gehst Du wieder in Deinen ersten Posten, klickst auf Edit und schreibst den Titel neu.