Text unformatiert einfügen (c&p)

  • Hi!


    Wenn ich irgendwoher Text kopiere, per STRG+C, und dann in eine Thunderbird Mail einfüge (STRG+V), wird die Formatierung des Textes immer mit übernommen.


    Wie kann ich das abstellen?


    Grüße
    Andreas

  • Hallo Andreas,


    und willkommen im Thunderbird-Forum!
    Das lässt sich in TB nur vermeiden, wenn DU Reintext-Nachrichten erstellst, (was ich grundsätzlich bevorzuge).
    Aber vielleicht hat ja noch jemand einen weitergehenden Tipp.




    EDIT: allblue verrät weiter unten wie es geht!!! :roll:

  • "rum" schrieb:

    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Vielen Dank!

    "rum" schrieb:

    Das lässt sich in TB nur vermeiden, wenn DU Reintext-Nachrichten erstellst, (was ich grundsätzlich bevorzuge).
    Aber vielleicht hat ja noch jemand einen weitergehenden Tipp.


    Und wie stelle ich das ein?


    Finde dafür keine Option, dass bei "Verfassen" automatisch auf den ganzen Formatierungs-Kram verzichtet wird.

  • freut mich zu hören, dass

    Zitat

    automatisch auf den ganzen Formatierungs-Kram verzichtet wird


    Konten-Einstellungen/Verfassen und Adressieren und dort den Haken bei HTML entfernen.
    Die Ansicht kann man unter Ansicht/Nachrichtentext auf Reiner Text schalten und ich nutze Allow HTML temp um, falls ich doch mal eine HTML Nachricht als vertrauenswürdig einstufe, temporär für diesen einen Ansichtsvorgang auf HTML zu schalten.
    Zu finden bei Erweiterungen.de, Link ganz oben

  • Grundsätzlich stimme ich rum zu, Trotzdem nochmal zur Frage:

    "andreask2" schrieb:

    Wenn ich irgendwoher Text kopiere, per STRG+C, und dann in eine Thunderbird Mail einfüge (STRG+V), wird die Formatierung des Textes immer mit übernommen.


    Wie kann ich das abstellen?


    Beim Einfügen:


    Menü -> Bearbeiten -> Einfügen ohne Formatierung

  • "allblue" schrieb:

    Beim Einfügen:


    Menü -> Bearbeiten -> Einfügen ohne Formatierung


    Aha ;-)


    Allerdings suche ich was, so dass ich STRG+V verwenden kann. Wie es aussieht klappt das mit dem Tipp von rum!

  • Hallo!


    "rum" schrieb:

    Konten-Einstellungen/Verfassen und Adressieren und dort den Haken bei HTML entfernen.


    Ah - sehr schön, das funktioniert prima!


    "rum" schrieb:

    Die Ansicht kann man unter Ansicht/Nachrichtentext auf Reiner Text schalten und ich nutze Allow HTML temp um, falls ich doch mal eine HTML Nachricht als vertrauenswürdig einstufe, temporär für diesen einen Ansichtsvorgang auf HTML zu schalten.
    Zu finden bei Erweiterungen.de, Link ganz oben


    Das ist interessant, allerdings habe ich jetzt ein Problem. Wenn ich z.B. auf eine HTML-Nachricht von ebay antworte, dann kann ich nicht mehr ebenfalls im HTML-Format antworten, solange ich bei meinem Konto den Haken bei "Nachricht im HTML-Format verfassen" weggenommen habe. Konnte man früher nicht irgendwo einstellen, dass man im selben Format antwortet, wie die ursprüngliche mail? Oder war das Outlook (Express)?


    Noch besser wäre es, wenn man es wie bei Allow HTML temp für jede Mail entscheiden könnte. Idealerweise hätte ich das gerne so:


    1. Mail verfassen standardmäßig als plain text, aber im Mail-Fenster ein einfacher Button, mit dem man auf HTML wechseln kann (das kann ich in Thunderbird 2.0 momentan gar nicht, nur über die Konto-Einstellungen).


    2. Ich lese Mails in dem Format in dem sie geschrieben sind (bei unbekannten Domains Grafiken nachladen verbieten. Fänd es gut, wenn TB bei erstmaligem Klick auf "Bilder nachladen" fragen würde, ob er sich das für Email-Adresse oder Domain merken soll)


    3. Antworten standardmäßig in dem Format wie die Mail geschrieben wurde, aber mit einfachem Button zum Wechsel zwischen HTML/plain (vielleicht wäre eine Einstellung nicht schlecht, mit dem man definiert, dass man standardmäßig per plain (oder anders herum per HTML) antwortet, und was dann bei jeder Antwort angewendet wird, aber kombiniert mit dem Button zum Wechsel in das jeweils andere Format.)


    Ich hoffe Ihr versteht was ich meine ;-)


    Mich wundert es ehrlich gesagt, dass ich das mit Thunderbird so nicht machen kann, in dieser Hinsicht ging das mit Outlook Express bzw. Apple Mail besser - wenn ich mich noch richtig erinnere, ist schon ein bisschen her ;-)


    Jedenfalls will ich normalerweise im plain text Format schreiben und antworten, aber auf eine HTML-Mail wie von ebay auf jeden Fall im HTML-Format antworten, am besten ohne extra Klick, zur Not mit einem Klick auf eine Schaltfläche in der Symbolleiste.


    Jemand ne Idee ob man das irgendwie hinbekommt, oder ist das so einen ungewöhnliche Anforderung?


    Viele Grüße
    Andreas

  • Oder könnte man eine Erweiterung schreiben, die dafür sorgt, dass Daten die per STRG+V in eine HTML-Mail eingefügt werden, unformatiert eingefügt werden?