AOL

  • hi
    Das ist zum verückt werden ich kann nichts via AOL senden !!!!!! :evil::evil::evil:
    Posteingangsserver: imap.de.aol.com (IMAP)
    Postausgangsserver: smtp.de.aol.com (Port 587)


    Alles ist eingestellt ! Empfang geht nur senden nicht....
    es kommt sowas wie konnte nicht gesendet werden weil PW falsch oder netzwerk...
    Das PW ist richtig !!!!
    *auszuck*


    Danke

  • Hallo,
    Dein Virenscannner scannt das TB-Profil ab? Könnte fatal sein. Falls ja, untersage im das unbedingt.


    Hast du in deiner Mailadresse (vor allem im Namen davor) oder der des Empfängers Sonderzeichen oder Umlaute wie "", <>, ä, ß usw.?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Noch etwas fällt mir ein. Bei welchem Internetprovider bist du?
    Es gibt nämlich welche, die Port 587 nicht akzeptieren und dann hast du mit einem AOL-Postfach echte Probleme.
    Mache mal einen telnetbefehl mit Port 587 dieser Art:


    Start, Ausführen, cmd OK drücken. Dann
    telnet smtp.de.aol.com 578 OK drücken.
    Welche Antwort?
    Probiere ebenfalls, ob es mit Port 25 in TB klappt
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ich habe AON.
    In der Fritzbox ist keine Firewall Aktiviert.
    C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Desktop>telnet smtp.de.aol.com 578


    Verbindungsaufbau zu smtp.de.aol.com...Es konnte keine Verbindung mit dem Host h
    ergestellt werden, auf Port 578: Verbinden fehlgeschlagen

  • Und Port 25 ?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallöchen,
    hatte auch immer das selbe Problemchen mit AOL.
    Liegt ausschließlich an den sehr engen u. restriktiven Sicherheitseinstellungen der AOL-Server (11.09.02 grüßt).
    Deine Adressaten sollten eine and. e-Mailadresse einrichten.


    Gruß


    sauerbruch

  • sauerbruch ,
    nicht nur, sondern auch daran, dass einige wenige Internetprovider Port 587 nicht unterstützen. Die sollten sich genau so schämen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hi
    Also zuhause sende ich über A1 ich weis nicht wieso AOL nicht funktioniert...
    Danke

  • HALO !!!!
    Könnt ihr via AOL E-Mails senden ? (die nicht via AOL ins Internet gehen ? )

  • Mache einen Telnetbefehl auf Postausgangsserver von AOL einmal mit Port 25 und dann mit Port 587.
    Geht beides nicht kannst du so nicht senden.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    wenn du mit beiden Ports keine Antwort des Servers erhältst, du hast keine Verbindung zum Server, weil der Internetprovider Port 587 nicht zulässt und AOL Port 25 nicht.
    Das kann eine Ursache sein. Das Problem hatte mal ein USer bei Strato.
    eine weitere: Vorhandene "Sicherheitssoftware" blockt diese Ports.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hi
    Ich kann es nicht von 3 Österreichischen Provider schicken !!!!!!!!!
    *auszuck*
    Am PC gehtz ja da schicke ich es über alternative Anbiter aber am Handy ist es sau blöd !

  • Hallo,


    auch ich habe das gleiche Problem mit AOL. Ich bin dort Kundin, habe zwei Mail-Adressen von dort, mit denen ich zwar empfangen aber nicht senden kann. Eine dritte Mail-Adresse(nicht von AOL) funktioniert ohne Probleme.


    Leider hat dieser Thread zu keiner echten Lösung geführt und meine Frage ist jetzt, ob ich Thunderbird wieder löschen muss und mir ein anderes Programm runterlade, auf dem es funktioniert, oder gibt es Lösungen zum AOL-Problem?


    LG Mero