IMAP Ordner falsch angelegt

  • Hi,


    ich muss mein Thema ein mal Pushen (sorry). Der Webhoster meinte mittlerweile, dass das nicht an Ihm liegt, sondern mit TB zusammen hängt.
    Ich benötige wirklich mal Euren Rat!

  • Hallo,
    welchen Webhoster hast du denn?
    Die IMAP-Ordner werden ja normalerweise immer so angelegt, wie sie auch auf dem Server sind. Hast du das mal kontrolliert?
    Sind sie dort anders, lösche das gesamte Konto und erstelle es noch mal.
    Außerdem lösche ich persönlich dann noch alle Einträge in der prefs.js, die sich auf dieses Konto beziehen. Allerdings sollte man schon etwas Erfahrung damit haben und immer eine Sicherung (der prefs.js oder des Profils) vorher anlegen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Also ich habe jetzt mal das Postfach gelöscht (am Server) und des Konto im TB...



    ...mit dem gleichen Ergebnis. Ich habe auch mal mit Outlook2003 ein Konto eingerichtet. Auch selbes Ergebnis.
    Der Hoster ist so ein 0815 Wohnzimmerhoster (den Namen poste ich hier lieber nicht). Ich bin sowieso von denen abgenerft und das war's dann auch. Werde demnächst dann wohl da weg ziehen.


    An die "prefs.js" komme ich ja nicht dran (weil shared hosting) (oder ist die auf meinem Rechner (ist aber auch unsinnig, denke ich mal, da bei Outlook2003 der selbe Fehler auftritt.

  • Und wie ist die Ordnerkonfiguration bei Webmail?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw